Konto & Kredit Berater in Gießen

16 Konto & Kredit Berater mit 408 Bewertungen in Gießen

Sebastian Friedrich

FORMAXX AG

35392 Gießen

5 Sterne
(63)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor einer Woche
4.97 von 5 Sternen Zum Profil

Michael Stadelmann

MLP Gießen

35390 Gießen

5 Sterne
(22)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor einem Jahr
4.85 von 5 Sternen Zum Profil

Tanja Leicht

Formaxx AG

35435 Wettenberg

5 Sterne
(25)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor einem Monat
4.92 von 5 Sternen Zum Profil

Christian Euler-Becker

FORMAXX AG

35460 Staufenberg (Hessen)

5 Sterne
(13)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(3)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor 5 Monaten
4.5 von 5 Sternen Zum Profil

Mike Klotz

Mike Klotz

35644 Hohenahr

5 Sterne
(93)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor einem Monat
4.98 von 5 Sternen Zum Profil

Michael Junkert

MLP Gießen

35390 Gießen

5 Sterne
(15)
4 Sterne
(17)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor 2 Wochen
4.47 von 5 Sternen Zum Profil

Sabine Mühlhans

Postbank Finanzberatung

35582 Wetzlar

5 Sterne
(48)
4 Sterne
(7)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor einer Woche
4.87 von 5 Sternen Zum Profil

Thorsten Schmitz

MLP Gießen

35390 Gießen

5 Sterne
(11)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung älter als ein Jahr
4.85 von 5 Sternen Zum Profil

Lars Breustedt

FORMAXX AG

35392 Gießen

5 Sterne
(17)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor 4 Monaten
5 von 5 Sternen Zum Profil

Burkhard Rustige

MLP Gießen

35390 Gießen

5 Sterne
(22)
4 Sterne
(7)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Letzte Bewertung vor 6 Monaten
4.76 von 5 Sternen Zum Profil

Konten & Kredite in Gießen:

In der mittelhessischen Universitätsstadt Gießen leben zur Zeit rund 80.000 Menschen. Aufgrund der Tatsache das es sich bei der Stadt um eine Universitätsstadt handelt, ist davon auszugehen, dass ein Teil der Einwohner über ein kleines oder geringes Einkommen verfügt welches während der Ausbildung durch einen entsprechenden Kredit aufgebessert werden kann.

Zuvorderst möchten wir Ihnen an dieser Stelle einige Finanzprodukte aus der Sparte Konto und Kredit vorstellen, welche sich speziell an junge Gießener richten, die sich noch in der Berufsausbildung oder im Universitätsstudium befinden.

Ausbildungskredit

Der Ausbildungskredit, oder auch Azubi-Kredit, richtet sich an junge Gießener welche sich noch in ihrer Berufsausbildung befinden. Erfahrungsgemäß verfügen Auszubildende über ein vergleichsweise niedriges Durchschnittseinkommen, weshalb es dieser Personengruppe oftmals schwerfällt, von dem erwirtschafteten Geld den kompletten Lebensunterhalt zu finanzieren. Wer dann auch noch keine finanzielle Unterstützung von Seiten der Familie erwarten kann, gerät oft schnell in finanzielle Schwierigkeiten, sobald eine unvorhergesehene Anschaffung oder eine dringende Reparatur fällig wird.

Aus diesem Grund bieten die Gießener Geldinstitute dieser Personengruppe eine Kreditform an, welche speziell auf die Bedürfnisse der Gießener Auszubildenden zugeschnitten ist. Das besondere an dem Azubi-Kredit ist, der verhältnismäßig günstige Zinssatz mit dem das geliehene Geld zurückgezahlt werden muss. Allerdings sei allen Interessenten auch hier empfohlen, sich vor Abschluss eines Azubi-Kredites eingehend von einem erfahrenen Finanzberater erfahren zu lassen.

Studienkredit:

Der Studienkredit soll Studierenden dabei helfen ihr Universitätsstudium zu finanzieren, sofern diese mit den ihnen zur Verfügung stehenden, oder den von Ihnen erarbeiteten Mitteln selbst nicht dazu in der Lage sind. In diesem Fall besteht die Möglichkeit bei einer der in Gießen ansässigen Banken einen sogenannten Studienkredit aufzunehmen. Die Funktionsweise dieser Kreditform kann sich von Anbieter zu Anbieter teilweise erheblich unterscheiden, so dass es durchaus Sinnvoll erscheint sich bei einem vertrauenswerten Finanzberater zu dieser Kreditform hinreichend beraten zu lassen.

Wenn Sie vorhaben einen solchen Kredit zu beantragen, ist es im Regelfall vonnöten, dass Sie nachweisen können, zur Statusgruppe der Studierenden zu gehören, da nur diese in den Genuss der für diese Kreditart geltenden gesonderten Konditionen kommen. Diesen Nachweis können Sie im Normalfall dadurch erbringen, dass Sie dem Kreditantrag eine Immatrikulationsbescheinigung beilegen.

Einen geeigneten Berater in ihrer Nähe, der mit dem Thema „Verbraucherkredite“ vertraut ist, können sie hier finden.