Deutsche Apotheker- und Ärztebank

12 Berater

3,4 von 5 Sternen
30 geprüfte Kundenbewertungen

30 geprüfte Kundenbewertungen des Institutes Deutsche Apotheker- und Ärztebank

3,4 von 5 Sternen

WhoFinance Qualitätsprüfung

  • Jede Bewertung wird einzeln geprüft
  • Kundenbewertungen schaffen Transparenz
  • WhoFinance ist unabhängig von Finanzdienstleistern
Garantiert geprüfte Bewertungen

30 geprüfte Kundenbewertungen

5 Sterne
(4)
4 Sterne
(12)
3 Sterne
(8)
2 Sterne
(3)
1 Stern
(3)

Bewertungskriterien

Weiterempfehlung
3,4
Servicequalität
3,4
Angebot
3,7
Preis/Konditionen
3,7
Kommunikation
2,9
Beratung
3,5

Wolfgang C. schrieb am 17.12.2020

Sonstiges Wenn man viel Zeit hat

„Wenn man viel Zeit hat , dann ist man hier richtig. Endlose Emails zum gleichen Thema. Berater nie erreichbar. Wenn man zum Vorstand geht wird es besser, aber leider nur Rückruf in Abwesenheit. Klare Aufträge werden nicht oder nur teilweise umgesetzt. IT unterirdisch....” mehr


Rafael J. schrieb am 17.11.2020

Konto & Kredit: Nicht wirklich empfehlenswert

„In den letzten 3 Jahren meiner ApoBank-Mitgliedschaft habe ich schon einiges erlebt. Die fulminante IT-Umstellung ist hier ein kleines Malheur, aber im Fokus stehen doch die sehr schlechte Beraterqualität und die Unzuverlässigkeit. Die Bank wirkt zum Teil sehr...” mehr


Tilousha P. schrieb am 21.10.2020

Sonstiges Problemlösungen null

„seit 4 Monaten warte ich auf die Abklärung eine irrtümliche Doppelabbuchung wahrend der chaotischen TI-Umstellung der ApoBank. tausend mal geschrieben und angerufen , nichts. Jedes mal "wir wissen nichts, und wir haben noch keine Rückmeldung" Müsste erst selber...” mehr


Laura G. schrieb am 20.10.2020

Konto & Kredit: Diese Bank ist unprofessionell und unzuverlässig

„Girokonto, Praxisfinnzierung, Kreditkarten usw. Ich war 36 Jahre bei der Apobank und in den letzten Jahren fand keinerlei Beratung mehr statt. Als ich zuletzt keinen Zugriff mehr auf mein Konto hatte (sowohl Giro- als auch Kreditkarte, anscheinend technische...” mehr


Frank D. schrieb am 13.11.2016

Konto & Kredit: Mitarbeiter vollkommen demotiviert

„Kontoführung, Praxismanagement” mehr


Peter H. schrieb am 22.07.2011

Baufinanzierung: Schlechter Rat

„Es ging um mehrere langfristige Geldanlagen, u.a. zur zusätzlichen Altersversorgung. Die Erstberatung war korrekt, bei mir zu Haus, ausführlich und mit Unterlagen. Erstberatung vor ca. 6-7 Jahren. Die nachfolgende Beratung war völlig unzureichend. Mehrmals musste...” mehr


Dr. Ralf L. schrieb am 29.07.2010

Geldanlage: Ralf Habeth, apobank Köln

„Herrn Habeth kenne ich jetzt fast 2 Jahre- toller Berater !” mehr


Steve G. schrieb am 14.05.2010

Geldanlage: Steve

„Die Zusammenarbeit mit Herrn Graichen, hat mich wenig Zeit gekostet, man fühlt sich sehr kompetent beraten, alle erforderlichen Unterlagen sind korrekt und sehr schnell bearbeitet.Ich kann diesen Herren nur jedem empfehlen, der sicher und vertrauensvoll beraten...” mehr


Günther Schlossmacher schrieb am 25.02.2009

Geldanlage: Kompetent, freundlich und flexibel

„Bin seit #Jahren Kunde bei der Dt. Apotheker- und Ärztebank und mit dem Haus hochzufrieden. Habe seit einigen Monaten inen neuen Vermögens- und Anlageberater, der auch neu beim Unternehmen ist ( war vorher bei einer \"Grossbank\"). Ich kann nur sagen: Herr...” mehr


Danny B. schrieb am 10.10.2007

Baufinanzierung: Top - Berater für Ärzte uns Apotheker

„Ich arbeite mit Herrn Graichen seit vielen Jahren zusammen und wurde noch nie enttäuscht. Auch wenn die Apotheker- und Ärztebank einige Besonderheiten gegenüber anderen Banken aufweist, ist die Beratung und der Umgang mit den Kunden mit einer herkömmlichen Bank...” mehr


Über die Deutsche Apotheker- und Ärztebank

Deutsche Apotheker- und Ärztebank

Die Geschichte der Deutsche Apotheker- und Ärztebank reicht bis ins Jahr 1902 zurück. Damals wurde das Unternehmen unter dem Namen „Kredit-Verein Deutscher Apotheker“ gegründet und benannte sich 1957, nach diversen Fusionen mit anderen Banken, schließlich in Deutsche Apotheker- und Ärztebank um. Ihren Hauptsitz hat die Bank in Düsseldorf.

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank ist eine Genossenschaftsbank und der Sicherungseinrichtung deutscher Volksbanken und Raiffeisenbanken angeschlossen. Anders als die meisten anderen Genossenschaftsbanken ist die Deutsche Apotheker- und Ärztebank jedoch nicht regional begrenzt aktiv, sondern unterhält über 75 Filialen bundesweit. Über 2.300 Mitarbeiter sind aktuell für die Deutsche Apotheker- und Ärztebank in ganz Deutschland tätig.

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank bietet insbesondere den Angehörigen von akademischen Heilberufen ihre Dienste an, etwa Apothekern, Ärzten, Zahnärzten und deren Familien, aber auch den Standesorganisationen der akademischen Heilberufe. Momentan zählt die Deutsche Apotheker und Ärztebank über 104.000 Kunden.

Neben der Abwicklung des üblichen Zahlungsverkehrs ist die Deutsche Apotheker- und Ärztebank unter anderem auch in der Studienfinanzierung aktiv und unterstützt Angehörige von Heilberufen dabei, passende Praxisräume zu finden und zu finanzieren.

Kundenbewertungen zu Beratern der Deutsche Apotheker und Ärztebank

Was schreiben Mitglieder der Deutsche Apotheker- und Ärztebank über ihre Berater? Selbstverständlich unterscheiden sich Erfahrungen von Kunde zu Kunde, sodass es auch schlechte Bewertungenüber die Deutsche Apotheker- und Ärztebank auf WhoFinance gibt, die ersichtlich werden lassen, dass nicht alle ihre Kunden immer vollends zufrieden sind.

Doch es gibt vornehmlich positive Beispiele für Berater der Deutsche Apotheker- und Ärztebank. So schreibt Sylvia A. über Ihren Berater Peter Müller von der Deutsche Apotheker- und Ärztebank in Leipzig: „Über dieses Portal habe ich Herr Peter Müller gefunden und es nicht bereut. Er hat sich viel Zeit genommen, meine Fragen zu beantworten und für mich nachvollziehbar einen Weg zu finden. Herr Müller kann zuhören und klare Vorschläge unterbreiten. Er ist ein offener, angenehmer und kompetenter Gesprächspartner, der mein Vertrauen hat. Selbstverständlich werde ich auch weiterhin seinen Rat suchen. Für jeden, der nicht nur vertrauen, sondern auch verstehen möchte, ist Herr Müller eine wichtige Empfehlung.“

Kompetenten Berater finden oder bewerten

Wenn Sie ähnliche Erfahrungen mit einem Berater der Deutsche Apotheker- und Ärztebank gemacht haben, können Sie auf WhoFinance Ihren Berater bewerten und so anderen Verbrauchern bei Ihrer Suche nach einem kompetenten Berater helfen. Hierbei können Sie auch Berater anderer Institute oder unabhängige Berater empfehlen. Selbstverständlich finden hierbei auch negative Bewertungen ihren Platz auf WhoFinance, denn auf WhoFinance zählt Ihre Bewertung anhand relevanter Kriterien.

Filialen der Deutsche Apotheker- und Ärztebank in Ihrer Nähe

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)

1 geprüfte Kundenbewertung
2,00 von 5 Sternen Zum Profil

12 Berater der Deutsche Apotheker- und Ärztebank

Dr. Ralf L. schrieb vor über einem Jahr eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Ralf Habeth, apobank Köln

Herrn Habeth kenne ich jetzt fast 2 Jahre- toller Berater ! mehr

5,00 von 5 Sternen

2 Bewertungen

Profil ansehen

Steve G. schrieb vor über einem Jahr eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Steve

Die Zusammenarbeit mit Herrn Graichen, hat mich wenig Zeit gekostet, man fühlt sich sehr kompetent beraten, alle erforderlichen Unterlagen sind korrekt... mehr

5,00 von 5 Sternen

2 Bewertungen

Profil ansehen

Susanne C. schrieb vor über einem Jahr eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: echter Anlageberater

er hat ein umfassendes Wissen am Börsengeschäft mehr

4,00 von 5 Sternen

1 Bewertung

Profil ansehen

Peter H. schrieb vor über einem Jahr eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: Schlechter Rat

Es ging um mehrere langfristige Geldanlagen, u.a. zur zusätzlichen Altersversorgung. Die Erstberatung war korrekt, bei mir zu Haus, ausführlich und mit... mehr

2,00 von 5 Sternen

1 Bewertung

Profil ansehen