Honorarfinanzanlageberater in Deutschland

18 Honorarfinanzanlageberater mit 1.858 Bewertungen

 

Holger B. schrieb vor 6 Tagen eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: tolle Beratung für alle Lebenslagen

Jährlicher Check-up Termin sowie mögliche Geldanlage in Zeiten von niedrigen Zinsen. mehr

4,94 von 5 Sternen

465 Bewertungen

Profil ansehen

Max Z. schrieb vor 6 Tagen eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Bewertung

Beratung zu Corona und Krise sehr hervorragend! mehr

4,91 von 5 Sternen

304 Bewertungen

Profil ansehen

Philip S. schrieb vor 3 Wochen eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Bewertung

Bisher fühle ich mich gut beraten mehr

4,93 von 5 Sternen

271 Bewertungen

Profil ansehen

Martin K. schrieb vor 7 Monaten eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Geldanlage bei Ingo Schröder

Nach langer Suche habe ich endlich meinen finanzpartner gefunden, den ich gesucht habe. Unabhängig, keine Provision, extrem schnelle Antworten und digital.... mehr

4,97 von 5 Sternen

187 Bewertungen

Profil ansehen

Andreas P. schrieb vor einem Jahr eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: Immobilienfinanzierung, alles

Immobilienfinanzierung, alles TOP. Die verschiedenen Möglichkeiten wurden aufgezeigt und die Vor- und Nachteile aufgezeigt. Gute Vor- und Nachbereitung. mehr

4,85 von 5 Sternen

128 Bewertungen

Profil ansehen

Rüdiger S. schrieb vor 9 Monaten eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Anlageberatung im Ruhestand

Anlageberatung vor dem Hintergrund der begrenzten Lebenserwartung und des dabei zu berücksichtigenden Anlagehorizonts sowie der Erhaltung einer ggf. notwendigen... mehr

4,52 von 5 Sternen

87 Bewertungen

Profil ansehen

Sabine D. schrieb vor einem Monat eine Bewertung zum Thema

Versicherung: Perfekte Honorarberatung zum bestehenden Generali/Proxalto Vertrag

Anlass war die Unsicherheit , ob und wie sich die bereits vor Jahren abgeschlossene Kapitallebensversicherung bei der Generali nach dem Verkauf an Proxalto... mehr

4,92 von 5 Sternen

72 Bewertungen

Profil ansehen

Christopher S. schrieb vor einem Monat eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: Ganzheitliche Vermögenspyramide

Der Anlass der Beratung war eine Unsicherheit zum allgemeinen privaten Vermögensaufbau über alle Anlageklassen hinweg. Im Rahmen der Beratung wurde Grundlagen-... mehr

4,88 von 5 Sternen

64 Bewertungen

Profil ansehen

Katharina S. schrieb vor einem Monat eine Bewertung zum Thema

Altersvorsorge: Sehr hilfreiche, transparente und nachvollziehbare Beratung zum Thema Altersvorsorge.

Ich hatte mich zunächst an meinem Wohnort nach einer persönlichen Beratung zum Thema Altersvorsorge umgeschaut, bin hier aber von den Berater:innen insbesondere... mehr

4,96 von 5 Sternen

56 Bewertungen

Profil ansehen

W S. schrieb vor einem Monat eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Erstklassige Beratung - vor allem unabhängig

-Durchsicht der aktuellen Verträge war das Anliegen beim Kontaktieren des Beraters =>Dies wurde durch eine überprofessionelle Beratung übertroffen. Sehr... mehr

4,93 von 5 Sternen

56 Bewertungen

Profil ansehen

Aufgaben eines Honorarfinanzanlageberater

Der Honorarfinanzanlageberater berät seine Kunden zu verschiedenen Formen der Geldanlage, wobei die Beratung zu Wertpapieren, etwa Zertifikaten und Aktien, ausdrücklich ausgeschlossen ist. Für seine Leistungen erhält der Honorarfinanzanlageberater lediglich ein Honorar von seinen Kunden, Provisionen oder Zahlungen durch Anbieter von Finanzprodukten darf er nicht annehmen. Seit August ist die Berufsbezeichnung Honorarfinanzanlageberater geschützt – Pflichten und Anforderungen für einen Finanzanlageberater sind in § 34h Gewerbeordnung gesetzlich festgeschrieben.

Abgrenzung von anderen Beratertypen

Der Honorarfinanzanlageberater wird oft mit dem Anlageberater oder dem Honoraranlageberater verwechselt, unterscheidet sich jedoch in mehreren wesentlichen Punkten von denselben. So darf der Honorarfinanzanlageberater, im Gegensatz zum Honoraranlageberater, seine Kunden nicht zum Thema Wertpapiere beraten. Anders als der Anlageberater darf der Honorarfinanzanlageberater, wie bereits beschrieben, seine Leistungen lediglich seinen Kunden in Rechnung stellen, während der Anlageberater auf Provisionsbasis seitens der Anbieter arbeitet. Zudem darf der Honorarfinanzanlageberater keine „gemischte“ Beratung anbieten, also beispielsweise manche Kunden auf Provisions-, andere jedoch auf Honorarbasis beraten. Aus diesem Grund muss sich ein angehender Berater entscheiden, ob er in Zukunft entweder als Anlageberater gemäß § 34f Gewerbeordnung oder aber als Honorarfinanzanlageberater gemäß § 34h Gewerbeordnung tätig sein möchte.

Voraussetzungen für Honorarfinanzanlageberater

Ein Honorarfinanzanlageberater muss in das Register der Handelskammer (IHK) eingetragen sein. Zudem muss er seine Leistungsfähigkeit als Honorarfinanzanlageberater gegenüber der IHK nachweisen. Ferner erfordert die Zulassung als Honorarfinanzanlageberater geordnete finanzielle Verhältnisse und die Beratungsleistung darf sich nicht auf die Produkte eines bestimmten Anbieters beschränken, was einen guten Marktüberblick des Honoraranlageberaters erfordert. Da ein Honorarfinanzanlageberater gegenüber seinen Kunden für eine mögliche Falschberatung haften muss, ist er zudem verpflichtet, eine entsprechende Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen.

Bewertete Honorarfinanzanlageberater auf WhoFinance

Auf WhoFinance finden Sie Honorarfinanzanlageberater, die bereits von ihren Kunden bewertet worden sind. Jede abgegebene Kundenbewertung wird von WhoFinance streng und unabhängig geprüft, so dass sowohl positive als auch negative Bewertungen über Honorarfinanzanlageberater auf WhoFinance zu finden sind. Wenn Sie selbst bereits von einem Honorarfinanzanlagenvermittler beraten worden sind, so zögern Sie nicht, ihn auf WhoFinance zu bewerten, Sie erweisen mit ihren Erfahrungen anderen Verbrauchern damit einen enormen Wissensvorsprung. Wenn sie selbst auf der Suche nach einem Honorarfinanzanlageberater sind, so können Sie auf WhoFinance entsprechende Berater kontaktieren – natürlich völlig kostenlos und unverbindlich!