Honorarfinanzanlageberater in Deutschland

18 Honorarfinanzanlageberater mit 1.596 Bewertungen

 

Hans-Dieter Sonntag schrieb vor 2 Wochen eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Geldanalage mit hoher Rendite

wie lege ich 70.000€ in der aktuellen Situation am geschicktesten an? Ergebnis ist eine Immoblie bzw. Beteiligung an einem Seniorenwohnheim (Pflege) mehr

4.93 von 5 Sternen

453 Bewertungen

Profil ansehen

Siegfried B. schrieb vor 4 Tagen eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Bewertung

gute Beratung; schnelle Rückmeldungen; top! mehr

4.91 von 5 Sternen

276 Bewertungen

Profil ansehen

Matthias D. schrieb vor 2 Monaten eine Bewertung zum Thema

Versicherung: Alles top

Private Versicherung mehr

4.95 von 5 Sternen

221 Bewertungen

Profil ansehen

Mina C schrieb vor einer Woche eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Erwartungen weit übertroffen!

Großes Dankeschön an Herr Schröder und maiwerk für die kompetente Beratung und die tolle stets positive Betreuung: -Umfangreiches Fachwissen leicht verständlich,... mehr

4.97 von 5 Sternen

184 Bewertungen

Profil ansehen

Andreas P. schrieb vor einem Jahr eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: Immobilienfinanzierung, alles

Immobilienfinanzierung, alles TOP. Die verschiedenen Möglichkeiten wurden aufgezeigt und die Vor- und Nachteile aufgezeigt. Gute Vor- und Nachbereitung. mehr

4.85 von 5 Sternen

128 Bewertungen

Profil ansehen

Elfriede L. schrieb vor einem Monat eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Rundum zufrieden

Herr Hannes Böhlein kümmert sich bereits in der 3. Generation um meine Geldanlagen und Versicherungen. Herr Böhlein berät und erklärt immer transparent... mehr

4.91 von 5 Sternen

56 Bewertungen

Profil ansehen

Sarah G. schrieb vor einem Monat eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: Vertrauensvolle, persönliche, individuelle Beratung

Hoher Service, klasse Qualität, man fühlt sich ernst genommen und konkret auf die eigenen Bedürfnisse hin beraten. Sehr guter Mann! mehr

4.87 von 5 Sternen

52 Bewertungen

Profil ansehen

Lukas Zech schrieb vor 4 Monaten eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Geldanlage in ETF Fonds

Um eine sichere Geldanlage mehr

4.92 von 5 Sternen

51 Bewertungen

Profil ansehen

Sebastian S. schrieb vor einem Monat eine Bewertung zum Thema

Versicherung: Tarifwahl private Krankenversicherung

Anlass der Beratung war der Wechsel aus der GKV in die PKV und die damit einhergehende Wahl eines passenden PKV-Anbieters und -Tarifs. Marciano hat mir... mehr

4.94 von 5 Sternen

34 Bewertungen

Profil ansehen

Svenja S. schrieb vor einer Woche eine Bewertung zum Thema

Versicherung: Sehr zu empfehlen

Ich bin dankbar für die emphatische und kompetente Beratung. Während des Prozesses fühlte ich mich durchgehend gut aufgehoben und ich bin sehr zufrieden... mehr

4.93 von 5 Sternen

28 Bewertungen

Profil ansehen

Aufgaben eines Honorarfinanzanlageberater

Der Honorarfinanzanlageberater berät seine Kunden zu verschiedenen Formen der Geldanlage, wobei die Beratung zu Wertpapieren, etwa Zertifikaten und Aktien, ausdrücklich ausgeschlossen ist. Für seine Leistungen erhält der Honorarfinanzanlageberater lediglich ein Honorar von seinen Kunden, Provisionen oder Zahlungen durch Anbieter von Finanzprodukten darf er nicht annehmen. Seit August ist die Berufsbezeichnung Honorarfinanzanlageberater geschützt – Pflichten und Anforderungen für einen Finanzanlageberater sind in § 34h Gewerbeordnung gesetzlich festgeschrieben.

Abgrenzung von anderen Beratertypen

Der Honorarfinanzanlageberater wird oft mit dem Anlageberater oder dem Honoraranlageberater verwechselt, unterscheidet sich jedoch in mehreren wesentlichen Punkten von denselben. So darf der Honorarfinanzanlageberater, im Gegensatz zum Honoraranlageberater, seine Kunden nicht zum Thema Wertpapiere beraten. Anders als der Anlageberater darf der Honorarfinanzanlageberater, wie bereits beschrieben, seine Leistungen lediglich seinen Kunden in Rechnung stellen, während der Anlageberater auf Provisionsbasis seitens der Anbieter arbeitet. Zudem darf der Honorarfinanzanlageberater keine „gemischte“ Beratung anbieten, also beispielsweise manche Kunden auf Provisions-, andere jedoch auf Honorarbasis beraten. Aus diesem Grund muss sich ein angehender Berater entscheiden, ob er in Zukunft entweder als Anlageberater gemäß § 34f Gewerbeordnung oder aber als Honorarfinanzanlageberater gemäß § 34h Gewerbeordnung tätig sein möchte.

Voraussetzungen für Honorarfinanzanlageberater

Ein Honorarfinanzanlageberater muss in das Register der Handelskammer (IHK) eingetragen sein. Zudem muss er seine Leistungsfähigkeit als Honorarfinanzanlageberater gegenüber der IHK nachweisen. Ferner erfordert die Zulassung als Honorarfinanzanlageberater geordnete finanzielle Verhältnisse und die Beratungsleistung darf sich nicht auf die Produkte eines bestimmten Anbieters beschränken, was einen guten Marktüberblick des Honoraranlageberaters erfordert. Da ein Honorarfinanzanlageberater gegenüber seinen Kunden für eine mögliche Falschberatung haften muss, ist er zudem verpflichtet, eine entsprechende Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen.

Bewertete Honorarfinanzanlageberater auf WhoFinance

Auf WhoFinance finden Sie Honorarfinanzanlageberater, die bereits von ihren Kunden bewertet worden sind. Jede abgegebene Kundenbewertung wird von WhoFinance streng und unabhängig geprüft, so dass sowohl positive als auch negative Bewertungen über Honorarfinanzanlageberater auf WhoFinance zu finden sind. Wenn Sie selbst bereits von einem Honorarfinanzanlagenvermittler beraten worden sind, so zögern Sie nicht, ihn auf WhoFinance zu bewerten, Sie erweisen mit ihren Erfahrungen anderen Verbrauchern damit einen enormen Wissensvorsprung. Wenn sie selbst auf der Suche nach einem Honorarfinanzanlageberater sind, so können Sie auf WhoFinance entsprechende Berater kontaktieren – natürlich völlig kostenlos und unverbindlich!