Meine Schwerpunkte

  • Versicherung
  • Altersvorsorge
  • Geldanlage
Mehr Informationen

Bewertungen

Platz 9 in Aachen
Jetzt Bewertungen lesen

Bewertungen von Kunden

30 geprüfte Bewertungen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Bewertungen nach Beratungsthema

5,0   (6 Bewertungen)
5,0   (11 Bewertungen)
5,0   (21 Bewertungen)
5,0   (29 Bewertungen)
5,0   (9 Bewertungen)
5,0   (4 Bewertungen)
5,0   (1 Bewertung)
5,0   (1 Bewertung)

Letzter positiver Kommentar

Herr Höffer verfügt über großen Überblick insgesamt, sowie sehr gutes Einfühlungs- bzw Urteilsvermögen bezüglich der Bedürfnisse seines Gegenübers - und Geduld. Die Beratung ist immer auf lange Sicht und auf Gefahrenvermeidung ausgelegt, er scheut sich zum Glück auch nicht, "Nein" zu sagen. ... mehr

Letzter kritischer Kommentar

Manchmal hätte der angebotene Kaffee besser sein können. ... mehr

Aktuelles von Christian Höffer

3. August 2020
Frage und Antwort Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Gibt es eine Absicherung über den Staat?

Für nach 1961 Geborene gibt es seit dem Jahr 2001 keine staatliche Absicherung mehr gegen Berufsunfähigkeit. Nur die Erwerbsunfähigkeit oder auch Erwerbsminderung (EU) ist noch abgesichert. Wichtig: Zwischen BU und EU besteht ein großer Unterschied.

Denn eine Berufsunfähigkeit leistet schon, wenn man nur noch zu 50% seinen aktuellen Job machen kann. Man wird nicht auf andere mögliche Berufe verwiesen. Man kann zum Beispiel aus einem Arzt keinen Pförtner machen (keine abstrakte Verweisung).

Bei einer EU ist das aber möglich, hier gilt die abstrakte Verweisung. Eine EU leistet wenn überhaupt erst dann, wenn man in keinem einzigen Beruf weniger als 3 Stunden arbeiten kann (abstrakte Verweisung). Werde ich auf einen anderen Beruf verwiesen, spielt es keine Rolle, ob es überhaupt eine verfügbare Stelle gibt.

Im Ergebnis ist die staatliche EU Rente kaum zu bekommen. Durchschnittliche Erwerbsminderungs Renten betragen nur ca. 731 € pro Monat.
Und: Erst wenn ich 5 Jahre Beiträge in die Sozialkassen gezahlt habe (Rentenversicherung) habe ich einen Anspruch auf eine EU Rente.

Antwort lesen

13. Juli 2020
Frage und Antwort Versicherung Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsabsicherung

Welcher Wert wird wird bei BU eigentlich abgesichert?

Der Wert Deiner Arbeitskraft, Dein gesamtes Einkommen, wird versichert. Beispiel: Ein Akademiker, der mit 26 Jahren anfängt und mit 67 Jahren aufhört zu arbeiten, hat in seinem Berufsleben ca. 2.500.000 EURO an Einkommen erzielt. Wären die 2,5 Mio Euro Wert nicht die Arbeitskraft, sondern ein Auto oder ein Haus, würde jeder Mensch sich sofort gegen Verlust und Beschädigung versichern. Um im Bild zu bleiben: Denn jedes vierte Auto und jedes vierte Haus mit einem Wert von 2,5 Mio. EURO wird zerstört. Bei einer Eintrittswahrscheinlichkeit der BU von durchschnittlich 25% und einem Wert von 2,5 Mio Euro ist die Frage nach dem Sinn einer Versicherung beantwortet.

Weitere Informationen

Antwort lesen

29. Juni 2020
Frage und Antwort Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung
 Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Warum überhaupt eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Weil es oft passiert. Und weil Berufsunfähigkeit (BU) jeden treffen kann, in jedem Beruf. Und weil der Staat bei BU nichts mehr zahlt. Die BU tritt nämlich schon ein, wenn man nur noch zu 50 % den Beruf ausüben kann. Häufig wird man entlassen, die Krankenversicherung stellt die Zahlung ein. Dann verliert man sein monatliches Einkommen.
Jeder von uns kann krank werden und sein Einkommen für eine bestimmte Zeit oder auch für immer verlieren. Denn die Hauptursache für BU sind zu 80 % Krankheiten, gefolgt von Unfällen mit ca. 20%.

Antwort lesen

3. August 2020
Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Gibt es eine Absicherung über den Staat?

Für nach 1961 Geborene gibt es seit dem Jahr 2001 keine staatliche Absicherung mehr gegen Berufsunfähigkeit. Nur die Erwerbsunfähigkeit oder auch Erwerbsminderung (EU) ist noch abgesichert. Wichtig: Zwischen BU und EU besteht ein großer Unterschied.

Denn eine Berufsunfähigkeit leistet schon, wenn man nur noch zu 50% seinen aktuellen Job machen kann. Man wird nicht auf andere mögliche Berufe verwiesen. Man kann zum Beispiel aus einem Arzt keinen Pförtner machen (keine abstrakte Verweisung).

Bei einer EU ist das aber möglich, hier gilt die abstrakte Verweisung. Eine EU leistet wenn überhaupt erst dann, wenn man in keinem einzigen Beruf weniger als 3 Stunden arbeiten kann (abstrakte Verweisung). Werde ich auf einen anderen Beruf verwiesen, spielt es keine Rolle, ob es überhaupt eine verfügbare Stelle gibt.

Im Ergebnis ist die staatliche EU Rente kaum zu bekommen. Durchschnittliche Erwerbsminderungs Renten betragen nur ca. 731 € pro Monat.
Und: Erst wenn ich 5 Jahre Beiträge in die Sozialkassen gezahlt habe (Rentenversicherung) habe ich einen Anspruch auf eine EU Rente.

Antwort lesen

13. Juli 2020
Versicherung Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsabsicherung

Welcher Wert wird wird bei BU eigentlich abgesichert?

Der Wert Deiner Arbeitskraft, Dein gesamtes Einkommen, wird versichert. Beispiel: Ein Akademiker, der mit 26 Jahren anfängt und mit 67 Jahren aufhört zu arbeiten, hat in seinem Berufsleben ca. 2.500.000 EURO an Einkommen erzielt. Wären die 2,5 Mio Euro Wert nicht die Arbeitskraft, sondern ein Auto oder ein Haus, würde jeder Mensch sich sofort gegen Verlust und Beschädigung versichern. Um im Bild zu bleiben: Denn jedes vierte Auto und jedes vierte Haus mit einem Wert von 2,5 Mio. EURO wird zerstört. Bei einer Eintrittswahrscheinlichkeit der BU von durchschnittlich 25% und einem Wert von 2,5 Mio Euro ist die Frage nach dem Sinn einer Versicherung beantwortet.

Weitere Informationen

Antwort lesen

29. Juni 2020
Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung
 Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Warum überhaupt eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Weil es oft passiert. Und weil Berufsunfähigkeit (BU) jeden treffen kann, in jedem Beruf. Und weil der Staat bei BU nichts mehr zahlt. Die BU tritt nämlich schon ein, wenn man nur noch zu 50 % den Beruf ausüben kann. Häufig wird man entlassen, die Krankenversicherung stellt die Zahlung ein. Dann verliert man sein monatliches Einkommen.
Jeder von uns kann krank werden und sein Einkommen für eine bestimmte Zeit oder auch für immer verlieren. Denn die Hauptursache für BU sind zu 80 % Krankheiten, gefolgt von Unfällen mit ca. 20%.

Antwort lesen

30 geprüfte Bewertungen über Christian Höffer

Mayflower Capital AG, Aachen

5,0 von 5

Frank Schönenborn schrieb am 27.08.2020 (neueste Bewertung)

„Kompetent und geduldig”

Sebastian Patrick V. schrieb am 07.08.2016 (hilfreiche Bewertung)

„Erstberatung bei Herrn Höffer”

Profil von Christian Höffer

Beratungsansatz

Spezialist für Akademiker

Meine Klienten sind Mediziner, Ingenieure, Kaufleute, Unternehmer, Steuerberater, Rechtsanwälte und Führungskräfte. Und deren Empfehlungen.

Beratung statt Produktverkauf

100% Unbabhängigkeit von Produktanbietern und 100% Freiheit bei der Produktauswahl. Das ist für die Wahrung Ihrer Interessen eine notwendige Bedingung einer guten Beratung.

Sicherheit durch Ruhe

Sie können mich in Ruhe kennenlernen und sich bei einem offenen Gespräch selbst ein Bild machen.

Fachwissen und Netzwerk

Sie wollen nachhaltige Lösungen, die funktionieren. Dazu benötige ich das Wissen von Anlageberatern, Immobilienexperten, Steuerberatern, Rechtsanwälten und Versicherungsfachleuten. Ein umfassenden Netzwerk aus Spezialisten arbeitet im Hintergrund für mich, und damit auch für Sie.

Transparenz und Verbraucherschutz

Die Finanzwelt ist sehr komplex und ändert sich ständig. Wir nutzen modernste Analyse-, Vergleichs- und Beratungstools aus Finanzwissenschaft und Verbraucherschutz und schaffen so für Sie eine einmalige Transparenz.

Individualität und kreative Lösungen

Die Lösungen sind so unterschiedlich wie meine Kunden. Die Auswahl von Produkten folgt immer  Ihrer persönlichen, individuellen Vorstellung und einer umfassenden Analyse der Ist-Situation.

Pro Aktive, vorausschauende Beratung

Ich weise Sie aktiv und frühzeitig auf wichtige Änderungen in der Gesetzgebung und in der Produktlandschaft hin, damit Sie Chancen nicht verpassen und Risiken minimieren.

Online Beratung

Zeit ist für die meisten meiner Klienten ein knappes Gut, persönliche Termine sind nicht immer möglich. Eine moderne Online Beratung ist selbstverständlich.

Courtage und Honorar

Sie haben keine Mehrkosten im Vergleich zu möglichen Internetangeboten. Courtagen fließen erst dann, wenn wir gemeinsam das richtige Konzept und das richtige Produkt konfiguriert haben. Ohne Mehrkosten.

 

 

 

 

 

 

 

Christian Höffer ist...

  • Versicherungsmakler
  • Finanzberater
  • Finanzanlagenvermittler
  • Immobilienmakler
  • Immobilienkreditvermittler

Beratungsschwerpunkte

Grafik von einem schlichten Haus

Baufinanzierung

Grafik von einem ansteigenden Balkendiagramm

Geldanlage

Grafik von einem Schutzsymbol

Versicherung

Grafik von einem Geldbündel

Altersvorsorge

Grafik von einer Kreditkarte und Münzen

Konto & Kredit

Grafik von Hochhäusern

Immobilien

Kompetenzen

Zusatzqualifikationen

Diplom Kaufmann RWTH Aachen

Bachelor of Arts, Major in Economics, FAU Universitiy, FL USA

University of Limburg, Erasmus Programm der EU, Maastricht

Zertifiziert nach Defino, Deutsche Finanznorm

Serviceleistungen für WhoFinance-Nutzer

  • Kostenlose Erstberatung
  • Beratungsprotokoll

Impressum und Pflichtangaben

Adresse:
Mayflower Capital AG
Theaterplatz 6-12
52062 Aachen

Informationen:

Christian Höffer

Senior Partner MAYFLOWER CAPITAL LOYAS AG        
Alter Posthof 1 (Kapuziner Karree)
52062 Aachen
Tel.: +49 241 980987 10
Fax: +49 241 980987 440
E-Mail: christian.hoeffer@mayflower-capital.de
Web: www.mayflower-capital.de

Zertifizierter Berater nach DEFINO - DEUTSCHE FINANZ NORM (Zertifikat-Register-Nr.: FB-AVV-2014-270)

Erlaubnis nach § 34 c GewO  Zuständige Erlaubnisbehörde: Stadt Aachen Stadtverwaltung, 52058 Aachen Amt 32

Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach §§34 d Abs. 1, 7 GewO, § 11 a Abs. 1 GewO
Registriert im Vermittlerregister für Versicherungen (www.vermittlerregister.info): D-HET8- VPFQA-40 Zuständige Erlaubnisbehörde: Industrie- und Handelskammer Aachen, Theaterstraße 6-10, 52062 Aachen

Finanzanlagenvermittler mit Erlaubnis nach §§ 34 f Abs. 1, 5 GewO, § 11 a Abs. 1 GewO
Registriert im Vermittlerregister für Finanzanlagen (www.vermittlerregister.info): D-F-101-3NML-90 Zuständige Erlaubnisbehörde: Industrie- und Handelskammer Aachen, Theaterstraße 6-10, 52062 Aachen

Immobiliardarlehensvermittler mit Erlaubnis nach § 34i Abs. 1 S. 1 GewO, § 11 a Abs. 1 GewO Registriert im Vermittlerregister für Immobiliardarlehen (www.vermittlerregister.info): D-W-101-YX6I-32 Zuständige Erlaubnisbehörde: Industrie- und Handelskammer Aachen, Theaterstraße 6-10, 52062 Aachen