Angebote

8 Angebote

Mehr Informationen

Bewertungen

Platz 2 in Starnberg
Unter den Top-100 Beratern in Bayern
Jetzt Bewertungen lesen

Termin anfragen

Jetzt kontaktieren

Bewertungen von Kunden

71 geprüfte Bewertungen

2 Sterne
0
1 Sterne
0

Bewertungen nach Beratungsthema

5,0   (2 Bewertungen)
4,8   (70 Bewertungen)
4,5   (6 Bewertungen)
5,0   (1 Bewertung)
5,0   (2 Bewertungen)
4,9   (9 Bewertungen)

Letzter positiver Kommentar

Hohes Maß an Hilfsbereitschaft und sehr gute Erreichbarkeit. ... mehr

Letzter kritischer Kommentar

- ... mehr

Aktuelles von Claus Schaffer

20. September 2022
News-Ticker

Einladung zum digitalen Geldgespräch...

Einladung zum digitalen Geldgespräch am 13. Oktober um 19 Uhr! | Thema: "Rezession? Bewährte Anlagestrategien in Krisenzeiten"

Inhalt: Krieg, Inflation, Energie, Pandemie – zahlreiche Krisen verunsichern Anlegerinnen und Anleger. Wir teilen unsere Erfahrungen mit Wirtschaftsabschwüngen und geben Einblicke, welche Anlagestrategien und Fakten helfen bei Kurseinbrüchen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Zur Anmeldung: https://der-finanzberater.de/veranstaltungen/rezession-bewaehrte-anlagestrategien-in-krisenzeiten-geldgespraech/

Beitrag lesen

20. September 2022
Angebot Geldanlage

Geldanlage in einer Rezession – wie reagieren?

Zugegeben, die Nachrichtenlage des Sommers 2022 gibt wenig Grund zur Freude. Eine weltweite Rezession, die scharfe Einschnitte auch in den Wohlstand unseres Landes bedeutet, ist auf dem Weg vor der Befürchtung...

Zu den Angebotsdetails
22. August 2022
Angebot Geldanlage: Steigende Zinsen

Sind steigende Zinsen schlecht für Aktien?

Spätestens mit Beginn dieses Jahres sehen sich Notenbanken wegen der hohen Inflationsraten gezwungen, die Leitzinsen kräftig anzuheben und die Wirtschaftsakteure vom günstigen Geld zu entwöhnen. Der verschollen...

Zu den Angebotsdetails
7. Juli 2022
Angebot Anleihen: Warum fallen die Kurse, wenn die Zinsen steigen?

Anleihen: Warum fallen die Kurse, wenn die Zinsen steigen?

Eine lange Phase niedriger Zinsen, kann bei Anlegern folgende Fragen aufwerfen: „Warum soll ich in Anleihen investieren, wenn die Zinsen niedrig sind?“ „Was passiert, wenn die Zinsen steigen?“ „Sollen...

Zu den Angebotsdetails
22. Juni 2022
Angebot Vorsorge - darf meine Familie für mich handeln?

Vorsorge - darf meine Familie für mich handeln?

Vorsorgevollmacht, Patienten- oder Pflegeverfügung, Testament, Konto- und Depotvollmacht, Hinterbliebenenabsicherung

Vollmachten, Verfügungen, Absicherungen - alle diese Punkte fallen in das wichtige Thema der Vorsorge. „Wenn mir etwas zustößt, kümmert sich automatisch mein Ehegatte oder ein mir nahestehendes Familienmitglied...

Zu den Angebotsdetails
20. September 2022

Einladung zum digitalen Geldgespräch...

Einladung zum digitalen Geldgespräch am 13. Oktober um 19 Uhr! | Thema: "Rezession? Bewährte Anlagestrategien in Krisenzeiten"

Inhalt: Krieg, Inflation, Energie, Pandemie – zahlreiche Krisen verunsichern Anlegerinnen und Anleger. Wir teilen unsere Erfahrungen mit Wirtschaftsabschwüngen und geben Einblicke, welche Anlagestrategien und Fakten helfen bei Kurseinbrüchen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Zur Anmeldung: https://der-finanzberater.de/veranstaltungen/rezession-bewaehrte-anlagestrategien-in-krisenzeiten-geldgespraech/

Beitrag lesen

7. Juli 2022
Anleihen: Warum fallen die Kurse, wenn die Zinsen steigen?

Anleihen: Warum fallen die Kurse, wenn die Zinsen steigen?

Eine lange Phase niedriger Zinsen, kann bei Anlegern folgende Fragen aufwerfen: „Warum soll ich in Anleihen investieren, wenn die Zinsen niedrig sind?“ „Was passiert, wenn die Zinsen steigen?“ „Sollen...

Zu den Angebotsdetails
4. Oktober 2022
Geldanlage für Kinder

Wie investiere ich am besten für mein Kind?

Sparbücher, Festgeld, Fondssparpläne, Vermögensaufbau für Kinder

Ob nun Unterhalt, Führerschein oder Ausbildung – Kinder kosten Geld. Viele Eltern oder Großeltern sparen bereits fleißig für Ihre Kinder oder Enkel - leider jedoch häufig falsch. Das bekannte und beliebte...

Zu den Angebotsdetails
22. Juni 2022
Vorsorge - darf meine Familie für mich handeln?

Vorsorge - darf meine Familie für mich handeln?

Vorsorgevollmacht, Patienten- oder Pflegeverfügung, Testament, Konto- und Depotvollmacht, Hinterbliebenenabsicherung

Vollmachten, Verfügungen, Absicherungen - alle diese Punkte fallen in das wichtige Thema der Vorsorge. „Wenn mir etwas zustößt, kümmert sich automatisch mein Ehegatte oder ein mir nahestehendes Familienmitglied...

Zu den Angebotsdetails
25. Mai 2022
Defensiv investieren

Wie Gelder erfolgreich defensiv investieren?

Defensiver Depotbaustein, Mischfonds, Gelder mittelfristig parken

Es muss nicht immer einer reiner Aktienfonds sein! Bei der Auswahl geeigneter Anlagebausteine kommt es auf den Zeithorizont, den Renditehunger und die Risikoneigung an. Insbesondere für Anleger die mehr...

Zu den Angebotsdetails
18. Mai 2022
Ruhestandsplanung

Ruhestandsplanung - wir unterstützen Sie!

Ruhestandsplanung, Vorsorge, Investmentfonds

Rentner ist nicht gleich Rentner – die Ausgaben sind über den Ruhestand hinweg dynamisch - nicht konstant! Eine individuelle Rentenberechnung muss her! In Anbetracht des seit Jahren immer weiter sinkenden...

Zu den Angebotsdetails
14. April 2022
Hohes Kontoguthaben - Verwahrentgelt umgehen

Kontoguthaben – wie vermeide ich Strafzinsen?

Verwahrentgelt, Negativzins, Kontoguthaben, Investmentfonds, Strafzinsen

Immer mehr Banken haben inzwischen Negativzinsen bzw. Verwahrentgelte eingeführt. Die Betragsschwelle ab der eine Berechnung erfolgt, liegt häufig schon unter 100.000 Euro - Tendenz sinkend. Gerade bei...

Zu den Angebotsdetails
20. September 2022
Geldanlage

Geldanlage in einer Rezession – wie reagieren?

Zugegeben, die Nachrichtenlage des Sommers 2022 gibt wenig Grund zur Freude. Eine weltweite Rezession, die scharfe Einschnitte auch in den Wohlstand unseres Landes bedeutet, ist auf dem Weg vor der Befürchtung...

Zu den Angebotsdetails
22. August 2022
Geldanlage: Steigende Zinsen

Sind steigende Zinsen schlecht für Aktien?

Spätestens mit Beginn dieses Jahres sehen sich Notenbanken wegen der hohen Inflationsraten gezwungen, die Leitzinsen kräftig anzuheben und die Wirtschaftsakteure vom günstigen Geld zu entwöhnen. Der verschollen...

Zu den Angebotsdetails
25. Mai 2022
Was ist los an den Märkten?

Wirft man den Blick in den Rückspiegel erkennt man: Die hohen Renditen der letzten Jahre sind mit vergleichsweise geringen Schwankungen einhergegangen. Die Märkte erreichten – mit Unterbrechungen – über die Jahre immer neue Höchststände. Eine goldene Zeit für Anleger! Seit Jahresbeginn kommen die Märkte auf breiter Ebene jedoch aus dem Tritt. Ob nun inflationsbedingte Geldentwertung, Rezessionsangst, Ukrainekrieg, Lieferkettenprobleme oder die Konjunkturabkühlung in China, die Liste der Belastungsfaktoren ist lang – und die Verunsicherung bei den Anlegern verständlicherweise groß. Da darf man sich schon einmal die Frage stellen: „Was mach ich jetzt mit meinem Portfolio?“ Doch kurz vorab: Marktkorrekturen sind normal, aber das muss natürlich nicht bedeuten, dass sie sich gut anfühlen. Im beigefügten Podcast wirft meine Kollegin Nina Baar, Vermögensanlageberaterin bei der Finanz Berater, mit Ihnen einen Blick auf das aktuelle Marktgeschehen. Wo liegen die Herausforderungen? Gibt es auch Chancen?

Podcast von Claus Schaffer anhören:

15. März 2022
Was bedeutet der Ukraine-Krieg für mein Depot?

Der Ukraine-Krieg und die damit verbundeneren Schicksale machen uns alle sehr betroffen. Obwohl es in diesen Zeiten für viele Menschen deutlich wichtigere Dinge als die eigene Geldanlage gibt, möchten wir als Der Finanz Berater Stellung beziehen, wie wir die Einflüsse des Konflikts auf die globale Wirtschaft, die Kapitalmärkte und vor allem das eigene Depot sehen.

Podcast von Claus Schaffer anhören:

71 geprüfte Bewertungen
über Claus Schaffer

Der Finanz Berater GmbH, Starnberg

4,8 von 5

WhoFinance Qualitätsprüfung

  • Geprüft gemäß § 5b Abs. 3 UWG
  • Jede Bewertung wird einzeln geprüft
  • WhoFinance ist unabhängig von Finanzdienstleistern

Marilyne H. schrieb am 31.05.2022 (neueste Bewertung)

„Zufrieden!”

Profil von Claus Schaffer

Egal ob Geldanlage mittels Investmentfonds, Vorsorge oder Absicherung, ein individuelles Finanzkonzept sollte weder starr noch standardisiert sein, eher so bunt wie das Leben. Dies bedeutet auch, bei der Auswahl der Anlagen keinem Produktanbieter verpflichtet zu sein.

Daher biete ich Ihnen maßgeschneiderte Beratung - ganz nach Ihrer persönlichen Lebenssituation und Zielsetzung. Gerne können wir uns auch einmal persönlich unterhalten. In Starnberg, gleich gegenüber des Rathauses bzw. der Stadthalle, begrüßen wir von DER FINANZ BERATER unsere Kunden in der Hauptstraße 8b.

In einem kostenfreien Erstgespräch werden wir Ihre finanziellen Ziele, Möglichkeiten und Ihre persönliche Situation erfassen und analysieren. Darauf aufbauend erstellen wir Ihre Anlagestrategie. Entscheiden Sie sich für die Umsetzung, so unterstützen wir Sie ebenso bei der Abwicklung!

Claus Schaffer ist...

  • Finanzanlagenvermittler
  • Versicherungsmakler

Beratungsschwerpunkte

Grafik von einem ansteigenden Balkendiagramm

Geldanlage

Geldanlage mittels Investmentfonds. Am Anfang steht genaues Zuhören und Verstehen. Wo befinden Sie sich momentan und wo wollen Sie in der Zukunft stehen? Es kann um das Studium der Kinder genau wie um die Gestaltung des Ruhestands gehen. Es gilt Versorgungslücken darzulegen - und aufzuzeigen wie man sie schließt.
Dazu ist es notwendig, über Jahre und Jahrzehnte Entwicklungen und Szenarien zu bestimmen, um Vorschläge für das jeweilige Anliegen zu finden. Eine verantwortungsvolle Aufgabe, der man sich bewusst sein muss. Entwickeln sich die Anlagen dann im Rahmen der gemeinsam gesetzten Ziele, baut sich Vertrauen auf.

Nach Wunsch integrieren wir in das Anlagekonzept:
• Bestehende Depots und Vorsorgeverträge
• Sparpläne oder Entnahmepläne
• Automatisches Re-Balancing
• Nachhaltige Investmentlösungen für Ihr Portfolio
Grafik von einem Schutzsymbol

Versicherung

Versicherungssparten und -tarife gibt es zahlreiche, alle haben ihre Vor- und Nachteile. Die geeignete Auswahl kann da durchaus schwer fallen. Es ist jedoch unerlässlich, dass der eigene Versicherungsumfang auch zum realen Bedarf passt!

Somit geht es um Qualität, um Deckungskonzepte und letztendlich auch um die Höhe des Versicherungsbeitrags. Gerne analysiere ich Ihre persönliche Situation sowie die Risiken. Dies, um die Ergebnisse mit Ihrem vorhandenen Versicherungsschutz abzugleichen.
Das Ermitteln von Versorgungslücken sowie das Entdecken von Doppel- oder Überversicherungen sorgen für effektive Abhilfe.
Grafik von einem Geldbündel

Altersvorsorge

Das Thema individuelle (Alters-) Vorsorge ist von enormer Bedeutung. Ob erste, zweite oder dritte Schicht im Rahmen der Altersvorsorge. Neben den staatlich geförderten Konzepten wie Riester- und Rürup-Absicherung, sollte das Thema individuelle Vorsorge im Ganzen als unverzichtbaren Baustein für eine langfristige Planung gesehen werden! Lassen Sie uns gerne einmal sprechen.

Kompetenzen

Berufserfahrung

- Bankkaufmann seit 1982, Bankfachwirt seit 1985. Dreißig Jahre Tätigkeit in Genossenschaftsbanken als Geschäftsstellenleiter, Schwerpunkt Vermögensberatung. Zertifizierter Anlage- und Altersvorsorgeberater.

seit April 2018 bei "Der Finanz Berater" tätig.

 

Serviceleistungen für WhoFinance-Nutzer

  • Kostenlose Erstberatung
  • Beratung beim Kunden vor Ort

Kundenprofil

  • Selbstständige
  • Beamte
  • Rentner
  • Angestellte
  • Studenten


Typischer Kunde

von Anlage"beginnern" mit Sparplänen bis zu vermögenden Privatkunden berate ich jeden gerne!

Weitere Informationen

Tätig in:

der Beratung von aktiv und passiv gemanagten Investmentfonds aller Bereiche. Schwerpunkt ist die langfristige Geldanlage, nicht die Spekulation.

Mitgliedschaften:

VEMA, Netfonds

Impressum und Pflichtangaben

Adresse:
Der Finanz Berater GmbH
Hauptstr. 8b
82319 Starnberg
Aufsichtsbehörde(n):
Registerstelle IHK München und Oberbayern, Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
Vermittlerregister:
Finanzanlagenvermittler-Register: D-F-155-IZ9Z-09 | Versicherungsvermittler-Register

Informationen:

https://www.der-finanzberater.de/kontakt/impressum

Der Finanz Berater – Artur Wunderle Vermögensbetreuungs GmbH
Hauptstr. 8b
82319 Starnberg

Telefon 08151 6565 0
Fax 08151 6565 29
E-Mail: info@der-finanzberater.de
USt-IdNr.: DE258407268
Registergericht: Amtsgericht München HR B 171858
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Artur Wunderle