Angebote

8 Angebote

Mehr Informationen

Bewertungen

Empfohlener Berater in Berlin - Blankenburg
Jetzt Bewertungen lesen

Bewertungen von Kunden

79 geprüfte Bewertungen

2 Sterne
0
1 Sterne
0

Bewertungen nach Beratungsthema

5,0   (19 Bewertungen)
4,8   (25 Bewertungen)
4,8   (47 Bewertungen)
4,8   (49 Bewertungen)
5,0   (1 Bewertung)
4,9   (14 Bewertungen)
5,0   (2 Bewertungen)

Letzter positiver Kommentar

Sehr freundliche und informative Beratung ... mehr

Letzter kritischer Kommentar

Habe bisher keine negativen Erfahrungen mit Herrn Hohmann gemacht ... mehr

Aktuelles von Frank Hohmann

27. Februar 2021
Angebot Vermögensanlage Mindestbeteiligung 200.000 Euro - Highlight: höhere Verzinsung
Bild des Angebots Kapitalanlagen für größere Vermögen

Kapitalanlagen für größere Vermögen

im Fokus dabei: Projektfinanzierung v. Wohnimmobilien in Metropolregionen

Eckdaten/ Highlights gemäß Planung: - Laufzeit: rund 5 Jahre, - Platzierungsphase läuft und nähert sich dem Ende - stark nachgefragtes Investment - Verzinsung: 6,00% p.a. bis 30.6.21 (Frühzeichner),...

Zu den Angebotsdetails
27. Februar 2021
Angebot Angebot für Freiberufler (Ärzte, Apotheker, Steuerberater, Architekten, Anwälte) sowie ltd. Angestellte, Akademiker über BBG der KV

Saftige Beitragserhöhungen Ihrer Privaten Krankenversicherung

Tarifoptimierung nach § 204 VVG

Saftige Beitragserhöhungen Ihrer Privaten Krankenversicherung Nutzen Sie die Möglichkeiten einer Tarifoptimierung ohne Wechsel der Gesellschaft Vorteile/ Highlights: - durchschnittliche Beitragsersparnis...

Zu den Angebotsdetails
27. Februar 2021
Angebot INVESTMENTS IN ERNEUERBARE ENERGIE

Planbare Zinsen und Gutes für eine bessere Zukunft tun!

Nachhaltige Energiegewinnung, stabile und planbare Investition

Einmalanlage ab 1.000,00 /Sparplan mtl. ab 25 Euro bei 5 Jahren Mindest-Laufzeit, ab 5% p.a. Jetzt bequem von zuhause aus online informieren ! • Online-Kurz-Präsentation 2x wöchentlich , Link anfordern...

Zu den Angebotsdetails
27. Februar 2021
Angebot Zinsen aus dem Segment Wohnimmobilien ab 10.000 Euro
Bild des Angebots Highlight - Kurzläufer 3 Jahre Lfz.,  Zins 4-6% p.a.

Highlight - Kurzläufer 3 Jahre Lfz., Zins 4-6% p.a.

Jetzt noch mit 6% Planverzinsung pro Jahr und kurzer Laufzeit von 3 Jahren in Immobilien investieren!

Nur noch kurzfristig verfügbar, da stark nachgefragtes Investments , erfolgreicher Kurzläufer in 9. Auflage Highlights: - Zinsalternative für Privatanleger - geplante Laufzeit/Verzinsung/Auszahlung:...

Zu den Angebotsdetails
27. Februar 2021
Angebot Geldanlage - Zinsen - Sicherheit

Feste Zinsen für 4 bzw. 6 Jahre ( 4,0 - 5,5% p.a.)

Highlight: Grundbuchbesichert

Sie möchten einen bestimmten Geldbetrag kurzfristig für 4 oder 6 Jahre gewinnbringend anlegen, bevorzugen planbare, feste Zinsen und Sicherheiten für Ihr angelegtes Kapital ? - Zins 4,0 - 4,5% bzw....

Zu den Angebotsdetails
10. Februar 2021

fester Sollzins p.a. ab 1,02% p.a....

fester Sollzins p.a. ab 1,02% p.a. eff. Zins 25 Ja. Lfz. (Stand: 10.02.2021)

https://hohmann-schmidt-wirtschaftskanzlei.baufi-cockpit.de/home.html

Top Zinsen! Bestes Angebot aus 470 Banken bei völliger Bankenunabhängigkeit. Nutzen Sie die aktuell niedrigen Darlehenskonditionen für eine frühzeitige Planung Ihrer Baufinanzierung oder Umschuldung!

Beitrag lesen

9. Dezember 2020

Saftige Beitragserhöhungen Ihrer...

Saftige Beitragserhöhungen Ihrer Privaten Krankenversicherung verzerren Ihnen das Gesicht?

Kennen Sie bereits die Möglichkeiten einer professionellen Tarifoptimierung ohne Wechsel Ihrer bisherigen Krankenkasse? - Ersparnis durchschn. 2.040 € p.a.
Kostenlose Prüfung. Ein erfolgsabhängiges Honorar fällt nur an, wenn Sie ich für Sie 1 - 3 passende Angebote ermitteln konnte und Sie eines dieser Angebote annehmen. Keine Verschlechterung. Ähnliche , manchmal deutlich bessere Leistungen.

Beitrag lesen

27. Februar 2021
Vermögensanlage Mindestbeteiligung 200.000 Euro - Highlight: höhere Verzinsung
Bild des Angebots Kapitalanlagen für größere Vermögen

Kapitalanlagen für größere Vermögen

im Fokus dabei: Projektfinanzierung v. Wohnimmobilien in Metropolregionen

Eckdaten/ Highlights gemäß Planung: - Laufzeit: rund 5 Jahre, - Platzierungsphase läuft und nähert sich dem Ende - stark nachgefragtes Investment - Verzinsung: 6,00% p.a. bis 30.6.21 (Frühzeichner),...

Zu den Angebotsdetails
26. Februar 2021
Sachwertanlagen Gold-Silber
Bild des Angebots Vorsorgeplan Premium

Vorsorgeplan Premium

Edelmetalle zu Sonderkonditionen

Jetzt noch Gold oder Silber zu Großkundenkonditionen + WhoFinance - Sonderkonditionen (Link) - Edelmetalle Kauf ab 5.000 €, mtl. ab 50 € - solider Sachwert mit aussichtsreichen Perspektiven - sichere...

Zu den Angebotsdetails
27. Februar 2021
INVESTMENTS IN ERNEUERBARE ENERGIE

Planbare Zinsen und Gutes für eine bessere Zukunft tun!

Nachhaltige Energiegewinnung, stabile und planbare Investition

Einmalanlage ab 1.000,00 /Sparplan mtl. ab 25 Euro bei 5 Jahren Mindest-Laufzeit, ab 5% p.a. Jetzt bequem von zuhause aus online informieren ! • Online-Kurz-Präsentation 2x wöchentlich , Link anfordern...

Zu den Angebotsdetails
27. Februar 2021
Geldanlage - Zinsen - Sicherheit

Feste Zinsen für 4 bzw. 6 Jahre ( 4,0 - 5,5% p.a.)

Highlight: Grundbuchbesichert

Sie möchten einen bestimmten Geldbetrag kurzfristig für 4 oder 6 Jahre gewinnbringend anlegen, bevorzugen planbare, feste Zinsen und Sicherheiten für Ihr angelegtes Kapital ? - Zins 4,0 - 4,5% bzw....

Zu den Angebotsdetails
27. Februar 2021
Angebot für Freiberufler (Ärzte, Apotheker, Steuerberater, Architekten, Anwälte) sowie ltd. Angestellte, Akademiker über BBG der KV

Saftige Beitragserhöhungen Ihrer Privaten Krankenversicherung

Tarifoptimierung nach § 204 VVG

Saftige Beitragserhöhungen Ihrer Privaten Krankenversicherung Nutzen Sie die Möglichkeiten einer Tarifoptimierung ohne Wechsel der Gesellschaft Vorteile/ Highlights: - durchschnittliche Beitragsersparnis...

Zu den Angebotsdetails
27. Februar 2021
Zinsen aus dem Segment Wohnimmobilien ab 10.000 Euro
Bild des Angebots Highlight - Kurzläufer 3 Jahre Lfz.,  Zins 4-6% p.a.

Highlight - Kurzläufer 3 Jahre Lfz., Zins 4-6% p.a.

Jetzt noch mit 6% Planverzinsung pro Jahr und kurzer Laufzeit von 3 Jahren in Immobilien investieren!

Nur noch kurzfristig verfügbar, da stark nachgefragtes Investments , erfolgreicher Kurzläufer in 9. Auflage Highlights: - Zinsalternative für Privatanleger - geplante Laufzeit/Verzinsung/Auszahlung:...

Zu den Angebotsdetails
21. Februar 2021
an Geschäftsführer, Vorstände, Inhaber - Mehr verfügbares Einkommen für Ihre Mitarbeiter
Bild des Angebots Nutzung von Sachlohn

Nutzung von Sachlohn

Jetzt gestalten für 2021 !

Steigern Sie jetzt das verfügbare Einkommen Ihrer Mitarbeiter durch SV-und steuerfreie Sachlohnbausteine im Rahmen der gesetzlichen Regelungen zum Beispiel durch eine Guthaben - Mastercard mit mtl....

Zu den Angebotsdetails
22. Januar 2021
gerichtet an: Geschäftsführer, Vorstände, Gesellschafter, Inhaber
Bild eines Angebots

Highlight - Nur noch solange Ihre Bilanz 2020 offen ist

Gewinne und Steuerlast im Unternehmen für 2020 auch noch für 2021 nutzen !!!

Sie sind Geschäftsführer, Vorstand, Gesellschafter, Inhaber, Prokurist Ihr Unternehmen erzielt gute Gewinne, zahlt ordentlich Steuern. Sie bilanzieren und suchen für das Vorjahr oder im lfd. Jahr...

Zu den Angebotsdetails

79 geprüfte Bewertungen über Frank Hohmann

FinanzHaus Frank Hohmann, Berlin

4,8 von 5

Giang V. schrieb am 24.01.2021 (neueste Bewertung)

„Ganzheitliche lebensbegleitende Beratung”

Profil von Frank Hohmann

  • unabhängige Beratung durch Tätigkeit als Versicherungsmakler, Finanzanlageberater/-vermittler, Darlehens-und Baufinanzierungsvermittler, Honorarberater/Honorarvermittler

Schwerpunkte:

Beratungsansatz

  • spezielle Angebote für junge Leute, Investment-afine Kunden, Akademiker und die Generation 50+ 
  • fokussiert, Ziel- u. löungsoriertiert auf Ihr Thema oder Erstellung/ Umsetzung einer Gesamtkonzeption 
  • gern lebensbegleitende ganzheitliche Finanz- u.Vermögensplanung/-beratung inkl. Versicherungsbereich
  • Kombination von digitalem und persönlichem Service
  • einfache, verständliche und transparente Abbildung von komplexen Finanz- und Versicherungsthemen
  • Geldanlagen in Sachwerte (Investmentfonds/ETFs, Immobillien,Infrastruktur, Beteiligungen,Edelmetalle) oder Sachwertbasierte Zinsanlagen
  • auf Wunsch kostengünstig durch Nettotarife/Serviceentgelte im Investment- u.Versicherungsbereich 
  • Geldanlagen außerhab der EU-(Banken-) Haftungsgemeinschaft  - d.h.: "politische" Risikostreuung

Viele meiner Kundinnen und Kunden schätzen seit Jahren bereits die ganzheitliche lebensbegleitende Beratung und Betreuung und sind mir bis heute treu geblieben. Ein Teil der Kunden läßt sich oft zunächst zu einem bestimmten  Thema und immer öfter gegen Honorar beraten, um ein Entscheidungen zu einem konkreten Thema oder Problem zu treffen. Ich bin weder an bestimmte Gesellschaften oder Produkte  und Vergütungsform gebunden, daher liegt die Entscheidung ganz bei Ihnen. 

Sofern von Ihnen gewünscht und  bei der jeweiligen Thematik möglich, kann auch eine Honorarvermittlung erfolgen. D.h. Kosten fallen dann nur an, wenn Sie sich für diese Lösung entscheiden ähnlich bei den Ihnen bekannten Tarifen, die bereits eine Vergütung umfassen. Honorarbearter sprechen von sog. Bruttotarifen (Vergütung im mtl. Beitrag enthalten) im Unterschied zu meist deutlich kostengünstigeren Nettotarifen mit Honorarvereinbarung.

Im Investmentbereich spart Ihnen dies bei Fonds die sonst üblichen teuren Ausgabeaufschläge, Tauschgebühren etc. Im Versicherungsbereich gibt es ähnliche kostengünstige Honorarlösungen.

Lösungen für die anhaltende Null-Zins-Phase: Heute sind gerade Sachwert-basierte Anlagelösungen für Ihr Kapital bzw. kostengünstige Investmentbasierte Lösungskonzepte im sog. Versicherungsmantel, die ein sog. Sondervermögen darstellen, kaum noch wegzudenken. Seit Jahren gibt es keine nennenswerten Zinsen mehr ohne Aussicht auf baldige Änderung. Viele Versicherungsgesellschaften stecken bereits in Schwierigkeiten (u.a. hohe Kosten in den Produkten, anhaltende Niedrigzinsphase). Die Auswirkungen durch Corona hinsichtlich des langfristig niedrigen Zinsniveaus verstärkt dies.  

Der echte Sachwertbezug  und die Abgrenzung als Sondervermögen des Kunden sind bei herkömmlichen, seit Jahren laufenden Lebens- und Rentenversicherungen meist  (noch) nicht gegeben.  Daher verwundert es nicht, dass Kunden heute mit wachsender Sorge die Guthabenentwicklung in ihren Versicherungsverträgen sehen. Diese ist meist wenig erfreulich. Prüfen Sie daher auch die Möglichkeit einer Rückabwicklung solcher inzwischen unrentablen älteren Verträge.

Mein Tipp: Zunächst prüfen Sie jährlich Ihre bestehenden Renten- und Kapitallebenversicherungen bzgl. der aktuellen Rendite. Ist der Vertrag noch "im Plus"? Rechtzeitig Rat holen ! statt einen Vertrag  vorschnell zu kündigen, beitragsfrei zu stellen  oder ihn einfach so weiterlaufen zu lassen. Dies gilt leider auch für die baV. Doch: Es gibt bessere Alternativen!.  

Moderne kostengünstige Lösungskonzepte aus Deutschland, Liechtenstein und Schweiz bieten dies inzwischen für nahezu jeden Anlegertyp zeitgemäße Lösungen. Diese sind oft kombinierbar mit einer Nachfolgeregelung zur Vermögensübertragung auf die (über-)nächste Generation wie Kinder oder Enkel.

Frank Hohmann ist...

  • Unabhängige Berater
  • Versicherungsmakler
  • Finanzierungsvermittler
  • Honorarberater
  • Finanzberater
  • Finanzanlagenvermittler
  • Immobilienmakler
  • Immobilienkreditvermittler
  • Vermögensberater

Beratungsschwerpunkte

Grafik von einem schlichten Haus

Baufinanzierung

Finanzierung von Eigentumserwerb (Neubau, Bestandsimmobilie) oder Umschuldung bestehender Baufinanzierungen für die eigen- oder fremdgenutzte Immobilie inkl. notwendiger Absicherungen bei Krankheit, BU, Tod
Grafik von einem ansteigenden Balkendiagramm

Geldanlage

Zinsanlagen (auf Sachwerten beruhend) und Sachwertanlagen als Einmalanlage oder Sparplan in bzw. als
- Edelmetalle, Edelsteine, Investment- und Vermögensdepot, alternative Anlagen, Beteiligungen, steueroptimierte Investmentlösungen, Vermögensanlagen, Vermögensverwaltung
- Planung/ Konzeption und /oder Umsetzung durch geeignete Lösungen - je nach Wunsch auch auf Honorar
- Sparpläne für Kinder und Enkelkinder
Grafik von einem Schutzsymbol

Versicherung

Der Versicherungsbereich wird vorrangig angeboten
- bei Wunsch nach einer "Komplett"-Beratung (Sach- und Risikoabsicherung, Krankenversicherung, Altersvorsorge
etc.), Geldanlagen, Kreditverpflichtungen etc. - oft als ganzheitliche Beratung bezeichnet
- bei einer Neuordnung aller Versicherungen durch familiäre / berufliche Änderungen oder im Zusammenhang mit
einer allgemeinen Finanzberatung mit den Schwerpunkten Geldanlage, Altersvorsorge, Finanzierung, Versicherung
- auch für den Teilbereich private Kranken-Vollversicherung (neu/ ggf. Wechsel) oder als Spezial-Thema "PKV Tarifoptimierung nach §204 VVG*" Kurzerläuterung*: Sie sind bereits lange privat Kranken versichert bei einer bestimmten Gesellschaft, jedoch die Beitragserhöhungen beunruhigen Sie. Sie wissen, dass ein Wechsel zu einer anderen Gesellschaft aus verschiedenen Gründen nicht mehr empfehlenswert wäre, suchen Lösungen...
und kann statt der bekannten üblichen Brutto-Tarife (Vergütung für Vermittler bereits im Beitrag enthalten) auf Wunsch auch gegen Honorar erfolgen u.a. durch kostengünstige, transparente Netto-Tarife oder All-in-Fee-Modelle
Grafik von einem Geldbündel

Altersvorsorge

Altersvorsorgeberatung als eigenständiger Themenkomplex - je nach Wunsch entweder nur Planung/ Konzeption oder inkl. Beratung bzw. Vermittlung geeigneter Lösungen. Sofern bereits Netto-Tarife möglich sind, werden Ihnen dies als kostengünstige Alternative vorgestellt. Sie entscheiden.
Icon Private Banking

Private Banking

Hier geht es um eine Anlage- bzw. Vermögensberatung in einer für Sie passenden Vermögensstruktur, um
- Vermögens-Weitergabe in die nächste bzw. übernächste Generation (vergleichbar mit einer Stiftung) ,
- Erben/ Vererben und Schenken,
- Nachlass-Lösungen steuerlich optimiert zu ermöglichen.
Grafik von einer Kreditkarte und Münzen

Konto & Kredit

Vermittlung kostengünstiger Verbraucherdarlehen, bei Wunsch Rückabwicklung von widerrufbaren Darlehen als Dienstleister von Rechtsanwälten

Kompetenzen

Berufserfahrung

  • seit über 20 Jahren im Finanzdienstleistungsbereich selbstständig tätig
  • hohes Fach- und Spezialwissen im Finanzierungs-, Versicherungs-, Vorsorge- sowie im Kapitalanlagebereich 
  • Interesse und Verständnis für steuerlichen Querverbindungen soweit im Rahmen der Beratung zulässig
  • regelmäßige Weiterbildungen im Kapitalanlage-, Versicherungs-, Baufinanzierungsbereich , Netzwerk mit Fachkollegen 
  • Dienstleister von  Rechtsanwälten und anderen Spezialisten
  • seit 2002 baV - Expertise im Bereich der  betrieblichen Altersvorsorge(kurz baV),
  • Expertsie im Bereich der sog. Netto-Lohn-Optimierung
  • Leitung einer eigenen Versorgungskasse als Gruppen-Unterstützungskasse 
  • seit 2015 Expertise im Bereich der Tarifoptimierung von privaten Krankenvollversicherungstarifen  
  • seit 2016 Expertise im Bereich der Rückabwicklung von privaten Lebens- und Rentenversicherungen

Zusatzqualifikationen

  • Hochschulstudium (Volkswirtschaft/ Betriebswirtschaft), abgeschlossen als Diplomökonom;
  • Fachmann für Versicherungen, Bausparen und Investment;
  • geprüfter Vermögensberater DBBV; mehr als 20 Jahre Berufserfahrung;
  • Experte für Tarifoptimierung in der Privaten Krankenversicherung,  
  • Experte für baV inkl. pauschal dotierter Unterstützungskasse und Altersvorsorge
  • immer wieder als Top Berater in Deutschland seit  2012 , zuletzt  2020,  auf den Seiten von WhoFinance.de  sowie in Tages- und Fachpresse  wie "Welt", "Guter Rat"
  • Meine Kunden machten immer wieder zu  einem der besten Berater Deutschlands für Geldanlage, Versicherungsbereich, Baufinanzierung etc.                      

Serviceleistungen für WhoFinance-Nutzer

  • Kostenlose Erstberatung
  • Beratungsprotokoll
  • Beratung beim Kunden vor Ort

Kundenprofil

  • Selbstständige
  • Beamte
  • Rentner
  • Angestellte
  • Studenten

Berufsgruppen

junge u. Investment-afine Kunden, Freiberufler, Akademiker, ltd. Angestellte/GGF, anspruchsvolle Privatkunden, Generation 50+

Typischer Kunde

Kunde wünscht spezielle Expertise ggf. gegen Honorar, Beratung zu einem Einzelthema bzw. komplexen Thema oder wünscht umfassende Beratung und langfristige Betreuung

Weitere Informationen

Tätig in:

  1. Versicherungen, Kapitalanlagen, Baufinanzierung und Kreditvermittlung
  2. besondere Expertise für private und betriebliche Altersvorsorgelösungen (baV) 
  3. PKV -Tarifoptimierung
  4. spezielle Angebote für junge Leute, Investment-afine Kunden, Akademiker
  5. Zinsanlagen und spezielle Anlagelösungen für die Generation 50+ 

Mitgliedschaften:

AfW-Verbandsmitglied (über die Hohmann & Schmidt Wirtschaftskanzlei KG)

Komplementär der Hohmann & Schmidt Wirtschaftskanzlei KG in Berlin - Charlottenburg

Vorstand der Gruppenunterstützungskasse GUK Berolina. e.V., Nürnberg

Sonstige Hinweise:

Kein Skype? Kein Problem! Ganz einfach Kontakt aufnehmen über: https://join.skype.com/invite/eYIwEWcsKGui

1. Vergütungsmodelle im Versicherungs- und Kapitalanlagebereich - Honorar oder Provision ?

  • auf Wunsch auch eine Beratung gegen Honorar auf Stundenbasis oder Pauschalhonorar nach Aufwand an  (bspw. für eine  spezielle Frage / Thematik und  ggf. späteren eigenständigen Suche nach einer Lösung
  • in herkömmlichen Tarifen (sog. Brutto-Tarife) haben Sie keine weiteren Kosten, denn  in Ihrem Versicherungsbeitrag ist bereits die Vergütung für den Vermittler enthalten 

Alternativ können Sie sich entscheiden für neue Vergütungsmodelle 

  • sog. Netto-Tarife - sehr transparente, kostengünstige Lösungen (Vorteil:  bei langfristigen Anlage- oder Sparplan- Laufzeiten dca. 20-35% mehr Ertrag
  • in Form eines Einstiegs- oder einmaligen Einrichtungsentgelds vergleichbar mit einem Honorares,  zusätzlich wird eine kleine laufende (Betreuungs-)Vergütung,  bezogen auf den aktuellen Vertragswert / sog. NAV bzw. Netto-Inventarwert, vereinbart (Rückvergütungen/ Kickbacks werden dabei über die Verwahrstelle auf das vereinbarte Honorar bzw. Serviceentgelt angerechnet) 
  • da Nettotarife und Servicefee-Entgelte sich gerade lohnen bei langfristigen Sparverträgen wie u.a. Investment-Depots oder Investmentbasierten Versicherungs-Anlagelösungen.

Sparen Sie sich daher hohe Ausgabeaufschläge für Kauf/Tausch bzw. Verkauf durch eine sog. All-in-Fee/ Gebühr!

2.   Geld-/Kapitalanlagen in Zinsprodukte und Sachwertanlagen - Vermittlung  bzw. Beratung

  • zu Edelmetallen, alternativen Geldanlagen, Vermögensanlagen/Beteiligung/ Vermögensverwaltung.
  • stets Unternehmen, zu welchen bereits mehrjährige  Kooperationsbeziehungen,  langjährige  Erfahrungswerte bestehen hinsichtlich deren Zuverlässigkeit, Finanzstärke und vertragskonformen Rückzahlung von Anlagebeträgen bzw. pünktlichen Zinszahlungen an die Kunden 
  • Exlusive Anlagelösungen durch Status als IHK - Vermittler mit Zulassung gem. § 34 f Nr. 2 und 3 GewO, derartige Kapitalanlagen sind daher im Rahmen einer Bankberatung nicht mehr zu finden  
  • "Wer streut, rutscht nicht aus", sagt ein altes Sprichwort - größere Anlagebeträge sollten im Rahmen einer Risikostreuung stest auf  mehrere, unterschiedliche Anlageklassen verteilt werden
  • meine langjährige Expertise in diesem Bereich gewährleistet eine bestmögliche breite Streuung und Strukturierung Ihrer Kapitalanlagen

3.  Betriebliche Altersvorsorge  - Sie als Unternehmer haben bereits baV-Verträge im Unternehmen. Suchen jedoch neue , Haftungsreduzierende zeitgemäße Lösungen für hinzukommende Mitarbeiter bzw. Aufstockungsmöglichkeiten für Ihr Leitungspersonal. 

Egal, ob Sie  Arbeitnehmer*, leitender Angestellter oder Geschäftsführer/ Gesellschafter /Inhaber sind, empfehle ich

  • sich regelmäßig mit Ihrem eigenen Vertrag bzw. dem vorhandenen Vertragsbestand im Unternehmen zu beschäftigen - dies spart Ihnen spätere böse Überraschungen und kostspielige "Reparaturen" 
  • immer aktuelle Möglichkeiten der baV zu prüfen und sich nicht ausschließlich auf Versicherungslösungen zu verlassen

Ältere, vorhandene Verträge und damit frühere Lösungen funktionieren leider heute nicht  immer (mehr) so , wie sie es sollten.

Der Grund

  • oft hohe Kosten in den bisherigen Lösungen
  • die weiter anhaltende Niedrigzinsphase
  • oft  Unterdeckungen in den Verträgen als Folge und
  • Haftungsproblematik für Sie (nicht die Versicherung) / Ihr Unternehmen für Ihre damaligen arbeitsrechtlichen Zusagen an Ihre Mitarbeiter

* Als Arbeitnehmer / Verbraucher (an Sie richtet sich ja vornehmlich dieser Inhalt) sollten Sie ggf. auf Ihren Chef zugehen. Meist besteht hier bereits aktuter Handlungsbedarf, der im Personalbüro und bei der Geschäftsleitung nicht bekannt ist.

Ich biete Ihnen zeitgemäße Lösungsmodelle, die 

  • bei rechtzeitiger Umsetzung Unterdeckungen in bestehenden Verträgen ganz/ teilweise "heilen" können 
  • Rückdeckungsmöglichkeiten jeglicher Art ermöglichen
  • transparent, flexibel, einfach und kostengünstig in der Umsetzung und Akzeptanz der Mitarbeiter sind
  • Haftungsreduzierend sind  

4.   Seit 2016 beschäftige ich mich mit der Rückabwicklung unwirtschaftlicher Lebens- und Rentenversicherungsverträge (gekündigte, beitragsfreie und noch laufende Verträge, wenn noch entsprechende Unterlagen vorhanden sind) - dies betrifft Verträge zwischen 1992 - 2007 bzw. in Sonderfällen 1982 - 2013 .

Meine Tipps: 

  • auch bei regulärem Vertragsende nicht gleich alle Unterlagen (Wertmitteilungen, Abrechnungsschreiben) wegwerfen, vor Rücksendung der Police an das Versicherungsunternehmen eine Kopie von Police sowie Begleitschreiben zur Police machen!  - bringt oft zusätzlich viele Hundert bis mehrere Tausend Euro 
  • bestehenden Vertrag nicht vorschnell kündigen, wenn Sie Geld benötigen oder wenn die Entwicklung der Vertragswerte "eher unterirdisch" verläuft , denn es gibt bessere Alternativen !
  • Lassen Sie den Vertrag auf Mehrwerte durch verbraucherfreundliche Urteile prüfen.
  • oft sind  Verträge aus dem Zeitraum ab Vertragsbeginn 1992  - 2007  bis zu max. 10 Jahre nach Auszahlung durch Kündigung oder Ablauf auch heute noch rückabwickelbar oder die Vertragswerte / Rückkaufwerte sind falsch berechnet und Sie haben Anspruch auf einen "Nachschlag" 

Impressum und Pflichtangaben

Adresse:
FinanzHaus Frank Hohmann
Eifelstr. 20
13129 Berlin
Aufsichtsbehörde(n):
Gewerbeamt Pankow, Fröbelstr. 17, 10405 Berlin und IHK Berlin, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin
Vermittlerregister:
D-D6JD-J0556-03, D-F107-3PR5-39, D-W-107-XEND-10

Informationen:

Unternehmensangaben gem. § 5 Telemediengesetz (TMG); §§ 2,3 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV); § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV)

Anschrift:           FinanzHaus Frank Hohmann,  Eifelstr. 20,  13129 Berlin

Vertretungsberechtigter Inhaber:Dipl.-Oec. Frank Hohmann

Kontakt:             Tel.: +49 (0)30 475 25 03

Email:                 info@hohmann-frank.com

 

Verantwortlicher für die redaktionellen Inhalte der Homepage i.S.d. § 55 Abs.2 RStV und vertretungsberechtigt:   Frank Hohmann

Das FinanzHaus Frank Hohmann hat seinen Sitz in Berlin.

Aufsichtsbehörden:  Gewerbeamt Pankow: Gewerbe- und Ordnungsamt Pankow von Berlin Fröbelstr. 17, 10405 Berlin bzw. IHK zu Berlin, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin

Rechtshinweise

Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Art und dienen lediglich dazu, das FinanzHaus Frank Hohmann ("FHFH") dem interessierten Internetnutzer vorzustellen.

Inhalt des Webangebotes

Das FinanzHaus Frank Hohmann ist bemüht, das Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig und vollständig anzubieten. Das eventuelle Auftreten von Fehlern ist dabei nicht völlig auszuschließen. Das FinanzHaus Frank Hohmann übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in seinem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn, die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

Copyright

Sowohl das Layout der Homepage, als auch die verwendeten Grafiken, Bilder und Videos sowie alleinstehende oder zusammenhängende Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Rechte der Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (beispielsweise Datenverarbeitung, per Datenträger oder Datennetze) in jedweder Form, ganz oder auch nur teilweise, behält sich das FinanzHaus Frank Hohmann vor.

Externe Verweise und Links

Verweise und Links auf Websiten Dritter bedeuten nicht, dass sich das FHFH die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Das FinanzHaus Frank Hohmann hat regelmäßg keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte von Internetseiten Dritter. Trotz regelmäßger und sorgfältiger Prüfung kann keine Gewähr für Layout, Inhalt oder Funktionalität externer Webseiten Dritter übernommen werden. Es distanziert sich daher ausdrücklich von allen fremden Inhalten, auch wenn von Seiten des FinanHauses Frank Hohmann auf diese Seiten ein Link gesetzt wurde. Diese Erklärung gilt für alle auf ihrer Website angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

E-Mail

Der Versand von E-Mails an das FinanzHaus Frank Hohmann von der Website hat keine Frist wahrende Wirkung. Es gilt hiermit der Hinweis, dass die Kommunikation per E-Mail über das Internet unsicher ist und Möglichkeiten fremder Einsichtnahme und Datenmanipulation bestehen. Das FinanzHaus Frank Hohmann bittet daher um Verständnis, dass sie weder für den Inhalt noch die inhaltliche Manipulation von E-Mails haftet.

Keine Spam-Mails erlaubt

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben auf den verschiedenen Seiten der Internetpräsenz des FinanzHauses Frank Hohmann veröffentlichten Kontaktdaten (wie z. B. Name, Anschrift, Tel.- und/oder Faxnummern, E-Mail-Adressen) durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist ausdrücklich nicht gestattet. DDas FinanzHaus Frank Hohmann behält sich rechtliche, ggf. auch strafrechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot vor.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebots des FinanzHauses Frank Hohmann.

Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt.

Sprachformen

Soweit auf den Internetseite des FinanzHauses Frank Hohmann Bezeichnungen, die für Frauen und Männer gelten, in der männlichen Sprachform verwendet werden, gelten diese Bezeichnungen für Frauen in der weiblichen, ebenso gelten für gewählte weibliche Sprachformen diese Bezeichnungen für Männer in der männlichen Sprachform analog.