Alternativer Investmentfonds (AIF)

AIF: Sichere Rendite mit Deutschen Wohnimmobilien 4,5% p.A. Anfangsrendite

Bild des Angebots AIF: Sichere Rendite mit Deutschen Wohnimmobilien  4,5%  p.A. Anfangsrendite
Ein Angebot von:

Jürgen Keilbach

EFC Financial Planning Center Mannheim

4,9
von 5 Sternen
229 Kunden (100%) empfehlen
Jürgen Keilbach

WhoFinance Kundenbewertungen

Deutschlands Nr. 1
Bewertungsportal für Finanzberatung

  • Über 1.5 Mio. geprüfte Kundenfeedbacks
  • Detaillierte Prüfung jeder Bewertung
  • Unabhängig von Finanzdienstleistern

Rendite & Sicherheit & Verfügbarkeit

Die Investitionskriterien
• Erwerb von bezahlbarem Wohnraum in Mittel- und Oberzentren in Deutschland
• Breite Streuung auf zahlreiche Einzelobjekte an verschiedenen Standorten
• Systematische Aufwertung des Wohnungsportfolios hinsichtlich Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, Barrierefreiheit und Wohnqualität
• Nutzung von Fördermitteln zur energetischen Sanierung und Optimierung des Bestands


Ziele des Fondsmanagements
Kombination aus laufenden Mieterträgen und Werterhöhung der Objekte
• Wertentwicklung unabhängig von der Marktentwicklung durch Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen
• Konsequentes Ausnutzen von staatlichen Fördermitteln
• Vorzeitige Rückzahlung bei Immobilienverkauf – frühere Ausschüttung als geplant möglich (keine Thesaurierung)

Die Eckdaten des ICD 10 R+
• Geschlossener Publikums-AIF
• Voll durch Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht reguliertes Investment
• Prospektiertes Eigenkapital zum Emissionsstart: Euro 30 Mio.
• Mindestbeteiligung: EUR 10.000 zzgl. 3,0 Prozent Agio
• Jährliche Ausschüttungen von 3,0 Prozent für 2020, 4,0 Prozent für 2021 und 5,0 Prozent ab 2022
• Prognostizierter Gesamtrückfluss 143,79 Prozent zuzüglich Gewerbesteueranrechnung
• Platzierungsphase voraussichtlich bis 31.12.2020, mit Verlängerungsoption bis zum 31.12.2021
Angebot gültig bis: 31.12.2020