Angebote

3 Angebote

Mehr Informationen

Bewertungen

Platz 1 in Wismar
Platz 1 in Mecklenburg-Vorpommern
Jetzt Bewertungen lesen
Guter Rat Finance - Kundenmagazin

Meine Kunden sind besser informiert

Linie

Fordern Sie mein Kundenmagazin an!

Bewertungen von Kunden

69 geprüfte Bewertungen

2 Sterne
0
1 Sterne
0

Bewertungen nach Beratungsthema

4,8   (17 Bewertungen)
4,9   (54 Bewertungen)
5,0   (25 Bewertungen)
5,0   (9 Bewertungen)
5,0   (2 Bewertungen)
4,9   (10 Bewertungen)
5,0   (9 Bewertungen)
4,9   (10 Bewertungen)

Letzter positiver Kommentar

Die Beratung von Herrn Mauck können wir nur so zusammenfassen: - fachlich Kompetent - ruhige und genaue Kommunikation - sympathisch, offen und transparent Atmosphäre - geduldig und gut vorbereitet - reagiert flexibel auf Änderungswünsche ... mehr

Letzter kritischer Kommentar

nichts ... mehr

Aktuelles von Volker Mauck

29. Juli 2021
News-Ticker

Grobe Fahrlässigkeit - die unbekannte...

Grobe Fahrlässigkeit - die unbekannte Gefahr in Ihrer Wohngebäude- und Hausratabsicherung!

Gerade die letzten Wochen haben die Dringlichkeit des Schutzes Ihres Hab & Guts gegen die finanziellen Folgen von Wetter- und Umweltereignissen vor Augen geführt. Neben einer deckungsstarken Wohngebäudeversicherung gehören eine zusätzliche Elementarschadenabsicherung (z. B. sind Starkregen, Überschwemmung in "normaler" Wohngebäudeversicherung nicht enthalten) sowie eine umfassende Hausratversicherung unbedingt dazu. Haben Sie alles bereits? Dann gehören Sie zumindest im Norden schon mal zu einer Minderheit. Gerade bei Elementarschäden verfügen angabegemäß weniger als 40% der norddeutschen Immobilienbesitzer über entsprechenden Schutz.

Aber viele Schäden sind überhaupt nicht auf Wetterkapriolen zurückzuführen. Gerade im Bereich Feuer und Leitungswasser sind häufig eigene Unaufmerksamkeit oder Leichtsinn Auslöser großer Schadenereignisse. Eine vergessene Kerze oder die Pfanne auf dem Herd (wenn es an der Tür klingelt) haben schon manche Wohnungseinrichtung oder ganze Häuser in Flammen aufgehen lassen. Aber auch die angebohrte Wasserleitung kann schnell beträchtliche Schäden verursachen, das angekippte Fenster ungebetene Besucher einladen.

Als dies sind Fälle, bei denen Ihr Versicherer den Einwand der groben Fahrlässigkeit geltend machen kann und oft auch wird. Er weist Ihnen eine erhebliche Mitschuld zu und darf in entsprechendem Umfang die Leistung kürzen. Bei großen Schäden kann das riesige finanzielle Einbußen für Sie bedeuten. Stiftung Warentest spricht von "ruinösen Lücken" (Finanztest 03/2021) und lässt gleich mehr als 70 aktuelle Wohngebäudetarife mit "mangelhaft" durchfallen. Diese erlauben dem Versicherer nämlich genau diesen Einwand. Bei älteren Verträgen ist diese Klausel sogar die Regel. Zahlreiche Absicherungen wurden meiner Erfahrung nach seit Jahren nicht angepasst. Viele Versicherungsvertreter scheuen dies aus unterschiedlichen Gründen und die Kunden haben ohnehin meist keine Lust auf diese Thematik. Man hat es ja vermeintlich geregelt.

Sie können sich jedoch relativ leicht schützen:

Werfen Sie einen genaueren Blick in Ihre Versicherungsbedingungen oder fragen direkt Ihren Vermittler nach den Regelungen zur groben Fahrlässigkeit. Sollte es hier Beschränkungen geben, erbitten Sie schnellstmöglich einen besseren Tarif Ihres Versicherers. Zur nächsten Hauptfälligkeit kann sich auch ein Wechsel zu einem anderen Anbieter lohnen. Vor allem, wenn der bisherige Versicherer mit deutlich teureren Offerten auf Ihr Anliegen reagiert. Die Preis- und Leistungsunterschiede sind gewaltig. Aber es gibt inzwischen viele gute Angebote, die auf die Hintertür "grobe Fahrlässigkeit" nahezu vollständig verzichten.

Als Makler bin ich an keine Gesellschaft gebunden, sondern stehe vertraglich und rechtlich auf der Seite des Kunden - wofür ich diesem gegenüber auch hafte. Sofern Sie sich nicht selbst mit der Problematik auseinandersetzen möchten oder einfach ein Angebot aus einer breiten Tarifauswahl wünschen - rufen Sie mich kurz an oder nutzen das Kontaktformular. Gern besuchen Sie auch meine Website unter www.vmbuk.de .

Beitrag lesen

15. Februar 2021
Angebot Geldanlage, Vermögensaufbau, Altersvorsorge, Finanzierung
Bild des Angebots Nachhaltigkeit ist mehr als "Öko"

Nachhaltigkeit ist mehr als "Öko"

Das Thema Nachhaltigkeit findet auch im Bereich der Finanzen mehr und mehr Beachtung. Dabei wäre jedoch eine Reduzierung auf ökologische Aspekte (Nachhaltigkeit = Grün) deutlich zu kurz gesprungen. Natürlich...

Zu den Angebotsdetails
23. Januar 2021
News-Ticker

Wie ist das das Corona-Jahr 2020...

Wie ist das das Corona-Jahr 2020 für Ihre Geldanlagen verlaufen?

Die meisten meiner Kunden zeigten sich nach Vorlage der Jahresabschlüsse positiv überrascht oder einfach nur erfreut. Im Unterschied zur allgemeinen Stimmungslage und zum Niedrigzinsumfeld können sich die Ergebnisse sehen lassen.

Es konnten stabile Entwicklungen verzeichnet werden, welche unter Einbeziehung des ebenfalls guten Vorjahres zu schönen Wertsteigerungen und Erträgen führten. Dabei sind die konkreten Resultate so individuell wie meine Kunden selbst. Jeder Mensch hat seine eigenen Anliegen, Präferenzen und Sicherheitsbedürfnisse. Damit unterscheiden sich naturgemäß auch die Ergebnisse. Von deutlich zweistelligen Renditen auf der einen Seite bis hin zur stabilen Entwicklung, die primär auf Verlustvermeidung bei leichten Zuwächsen setzt. Bei nahezu allen Depots lag der Schlüssel jedoch in der konsequenten Risikosteuerung und -begrenzung, die sich während der Turbulenzen im Frühjahr ausgezahlt hat. Gut schlafen zu können, ist für die meisten meiner Kunden die wichtigste Anlageprämisse.

Das Wesen meiner Finanzmanufaktur liegt gerade in der Beratung und Betreuung von Mensch zu Mensch. Es gibt nichts von der Stange. Die individuellen Wünsche und Ziele sind die Richtschnur. Realistische und seriöse Beratung sind das Versprechen. Der Einsatz moderner Technologie ist dabei weder Selbstzweck noch Kostenkiller, er soll vor allem Kundennutzen stiften. Moderne Prozesse helfen bei der Analyse von Ertragspotentialen und Risiken.

Vor allem schaffen sie aber Freiräume für etwas völlig Altmodisches: Zeit für das persönliche Gespräch!

Spricht Sie dieser Ansatz an? Dann sollten wir uns einfach mal kennenlernen.

Beitrag lesen

4. Februar 2020
News-Ticker

30 Jahre Erfahrung in Sachen Finanzen! Vor...

30 Jahre Erfahrung in Sachen Finanzen!

Vor genau 30 Jahren - im Februar 1990 - begann meine Tätigkeit im Banken- und Finanzdienstleistungssektor.

Damals garantierten sichere Bundeswertpapiere zwischen 8 und 9 Prozent Zinsen, Baufinanzierungen kosteten dagegen 10 Prozent und mehr. Für die meisten heute Erzählungen aus einer fernen Zeit.

Seither gab es zahlreiche Wendungen und Krisen, welche jeweils heftige Veränderungen mit sich führten. Der scheinbar unaufhaltsame Börsenboom Ende der Neunziger gipfelte im Platzen der Technologieblase Anfang des Jahrtausends mit all seinen Verwerfungen. Den Einbrüchen nach dem 11.September 2001 folgten bewegte Zeiten, die wiederum in der Finanz- und Eurokrise zum Ende des Jahrzehnts kumulierten. Seither geht es an den Kapital- und Immobilienmärkten gefühlt unaufhörlich bergauf und mit den Zinsen in ungeahnte Tiefen. Was die Zukunft bringt bleibt abzuwarten, es wird interessant.

Was mich mit besonderem Stolz erfüllt, ist die bewiesene Treue meiner Kunden. Die "dienstälteste" Kundenverbindung stammt tatsächlich aus dem Sommer 1990, viele weitere bereits aus den neunziger Jahren. Häufig betreue und berate ich bereits die Kinder und Enkel. Dieses Vertrauen - auch in schwierigen Zeiten - macht mich sehr dankbar.

Gern bringe ich meine langjährigen Erfahrungen auch in Ihre Vorhaben ein. Eine strukturierte und geplante Anlage- oder Finanzierungsentscheidung wird vor dem Hintergrund verschwundener Zinsen wichtiger denn je.

Rufen Sie einfach an oder nehmen per E-Mail Kontakt zu mir auf. Gern auch über den @-Button auf meiner Internetseite www.vmbuk.de.

Beitrag lesen

16. November 2018
Frage und Antwort Geldanlage

Sind meine Anlagen bei Ihnen genauso sicher wie bei meiner Bank? Welchen Zugriff habe ich auf mein Geld?

Ich bin für Sie ausschließlich als Berater und gegebenenfalls als Vermittler tätig. Meine Mandanten werden stets unmittelbarer Kunde der von ihnen selbst gewählten Bank, Versicherung oder des jeweiligen Kreditgebers. Sie erhalten von diesen immer einen persönlichen Zugriff über die angebotenen Zugangswege - online, telefonisch oder persönlich.

So können Sie im Wertpapiergeschäft aus 14 renommierten Depotbanken/-lagerstellen die für Ihre Bedürfnisse geeignete(n) auswählen. Mein Angebot reicht von der kostengünstigen Direktbank bis zum alteingesessenen Privatinstitut. Diese erstellen automatisch Ihre Auszüge, Steuerdokumente oder sonstigen Abrechnungen. Gegenüber der klassischen Bankbetreuung müssen Sie also keine Abstriche befürchten.

Der wesentliche Unterschied liegt ganz woanders:
Im Unterschied zum angestellten Bank- oder Sparkassenmitarbeiter sitze ich nicht "zwischen den Stühlen". Auf der einen Seite der Kunde, auf der anderen die Geschäftsinteressen des jeweiligen Arbeitgebers. Ich bin ausschließlich für meine Kunden tätig. Meine Verbindung zu den Depotbanken beschränkt sich auf deren klar definierte und vergütete Tätigkeit als Abwickler und Dienstleister. Darüber hinausgehende Verpflichtungen, zum Beispiel der Absatz bestimmter Produkte, bestehen in keiner Weise.

Die Sicherheit Ihres Vermögens hängt also - wie bei Ihrer Bank oder Sparkasse auch - primär von Art, Zusammensetzung und Höhe Ihrer gewählten Anlagen ab.

Antwort lesen

29. Juli 2021

Grobe Fahrlässigkeit - die unbekannte...

Grobe Fahrlässigkeit - die unbekannte Gefahr in Ihrer Wohngebäude- und Hausratabsicherung!

Gerade die letzten Wochen haben die Dringlichkeit des Schutzes Ihres Hab & Guts gegen die finanziellen Folgen von Wetter- und Umweltereignissen vor Augen geführt. Neben einer deckungsstarken Wohngebäudeversicherung gehören eine zusätzliche Elementarschadenabsicherung (z. B. sind Starkregen, Überschwemmung in "normaler" Wohngebäudeversicherung nicht enthalten) sowie eine umfassende Hausratversicherung unbedingt dazu. Haben Sie alles bereits? Dann gehören Sie zumindest im Norden schon mal zu einer Minderheit. Gerade bei Elementarschäden verfügen angabegemäß weniger als 40% der norddeutschen Immobilienbesitzer über entsprechenden Schutz.

Aber viele Schäden sind überhaupt nicht auf Wetterkapriolen zurückzuführen. Gerade im Bereich Feuer und Leitungswasser sind häufig eigene Unaufmerksamkeit oder Leichtsinn Auslöser großer Schadenereignisse. Eine vergessene Kerze oder die Pfanne auf dem Herd (wenn es an der Tür klingelt) haben schon manche Wohnungseinrichtung oder ganze Häuser in Flammen aufgehen lassen. Aber auch die angebohrte Wasserleitung kann schnell beträchtliche Schäden verursachen, das angekippte Fenster ungebetene Besucher einladen.

Als dies sind Fälle, bei denen Ihr Versicherer den Einwand der groben Fahrlässigkeit geltend machen kann und oft auch wird. Er weist Ihnen eine erhebliche Mitschuld zu und darf in entsprechendem Umfang die Leistung kürzen. Bei großen Schäden kann das riesige finanzielle Einbußen für Sie bedeuten. Stiftung Warentest spricht von "ruinösen Lücken" (Finanztest 03/2021) und lässt gleich mehr als 70 aktuelle Wohngebäudetarife mit "mangelhaft" durchfallen. Diese erlauben dem Versicherer nämlich genau diesen Einwand. Bei älteren Verträgen ist diese Klausel sogar die Regel. Zahlreiche Absicherungen wurden meiner Erfahrung nach seit Jahren nicht angepasst. Viele Versicherungsvertreter scheuen dies aus unterschiedlichen Gründen und die Kunden haben ohnehin meist keine Lust auf diese Thematik. Man hat es ja vermeintlich geregelt.

Sie können sich jedoch relativ leicht schützen:

Werfen Sie einen genaueren Blick in Ihre Versicherungsbedingungen oder fragen direkt Ihren Vermittler nach den Regelungen zur groben Fahrlässigkeit. Sollte es hier Beschränkungen geben, erbitten Sie schnellstmöglich einen besseren Tarif Ihres Versicherers. Zur nächsten Hauptfälligkeit kann sich auch ein Wechsel zu einem anderen Anbieter lohnen. Vor allem, wenn der bisherige Versicherer mit deutlich teureren Offerten auf Ihr Anliegen reagiert. Die Preis- und Leistungsunterschiede sind gewaltig. Aber es gibt inzwischen viele gute Angebote, die auf die Hintertür "grobe Fahrlässigkeit" nahezu vollständig verzichten.

Als Makler bin ich an keine Gesellschaft gebunden, sondern stehe vertraglich und rechtlich auf der Seite des Kunden - wofür ich diesem gegenüber auch hafte. Sofern Sie sich nicht selbst mit der Problematik auseinandersetzen möchten oder einfach ein Angebot aus einer breiten Tarifauswahl wünschen - rufen Sie mich kurz an oder nutzen das Kontaktformular. Gern besuchen Sie auch meine Website unter www.vmbuk.de .

Beitrag lesen

23. Januar 2021

Wie ist das das Corona-Jahr 2020...

Wie ist das das Corona-Jahr 2020 für Ihre Geldanlagen verlaufen?

Die meisten meiner Kunden zeigten sich nach Vorlage der Jahresabschlüsse positiv überrascht oder einfach nur erfreut. Im Unterschied zur allgemeinen Stimmungslage und zum Niedrigzinsumfeld können sich die Ergebnisse sehen lassen.

Es konnten stabile Entwicklungen verzeichnet werden, welche unter Einbeziehung des ebenfalls guten Vorjahres zu schönen Wertsteigerungen und Erträgen führten. Dabei sind die konkreten Resultate so individuell wie meine Kunden selbst. Jeder Mensch hat seine eigenen Anliegen, Präferenzen und Sicherheitsbedürfnisse. Damit unterscheiden sich naturgemäß auch die Ergebnisse. Von deutlich zweistelligen Renditen auf der einen Seite bis hin zur stabilen Entwicklung, die primär auf Verlustvermeidung bei leichten Zuwächsen setzt. Bei nahezu allen Depots lag der Schlüssel jedoch in der konsequenten Risikosteuerung und -begrenzung, die sich während der Turbulenzen im Frühjahr ausgezahlt hat. Gut schlafen zu können, ist für die meisten meiner Kunden die wichtigste Anlageprämisse.

Das Wesen meiner Finanzmanufaktur liegt gerade in der Beratung und Betreuung von Mensch zu Mensch. Es gibt nichts von der Stange. Die individuellen Wünsche und Ziele sind die Richtschnur. Realistische und seriöse Beratung sind das Versprechen. Der Einsatz moderner Technologie ist dabei weder Selbstzweck noch Kostenkiller, er soll vor allem Kundennutzen stiften. Moderne Prozesse helfen bei der Analyse von Ertragspotentialen und Risiken.

Vor allem schaffen sie aber Freiräume für etwas völlig Altmodisches: Zeit für das persönliche Gespräch!

Spricht Sie dieser Ansatz an? Dann sollten wir uns einfach mal kennenlernen.

Beitrag lesen

4. Februar 2020

30 Jahre Erfahrung in Sachen Finanzen! Vor...

30 Jahre Erfahrung in Sachen Finanzen!

Vor genau 30 Jahren - im Februar 1990 - begann meine Tätigkeit im Banken- und Finanzdienstleistungssektor.

Damals garantierten sichere Bundeswertpapiere zwischen 8 und 9 Prozent Zinsen, Baufinanzierungen kosteten dagegen 10 Prozent und mehr. Für die meisten heute Erzählungen aus einer fernen Zeit.

Seither gab es zahlreiche Wendungen und Krisen, welche jeweils heftige Veränderungen mit sich führten. Der scheinbar unaufhaltsame Börsenboom Ende der Neunziger gipfelte im Platzen der Technologieblase Anfang des Jahrtausends mit all seinen Verwerfungen. Den Einbrüchen nach dem 11.September 2001 folgten bewegte Zeiten, die wiederum in der Finanz- und Eurokrise zum Ende des Jahrzehnts kumulierten. Seither geht es an den Kapital- und Immobilienmärkten gefühlt unaufhörlich bergauf und mit den Zinsen in ungeahnte Tiefen. Was die Zukunft bringt bleibt abzuwarten, es wird interessant.

Was mich mit besonderem Stolz erfüllt, ist die bewiesene Treue meiner Kunden. Die "dienstälteste" Kundenverbindung stammt tatsächlich aus dem Sommer 1990, viele weitere bereits aus den neunziger Jahren. Häufig betreue und berate ich bereits die Kinder und Enkel. Dieses Vertrauen - auch in schwierigen Zeiten - macht mich sehr dankbar.

Gern bringe ich meine langjährigen Erfahrungen auch in Ihre Vorhaben ein. Eine strukturierte und geplante Anlage- oder Finanzierungsentscheidung wird vor dem Hintergrund verschwundener Zinsen wichtiger denn je.

Rufen Sie einfach an oder nehmen per E-Mail Kontakt zu mir auf. Gern auch über den @-Button auf meiner Internetseite www.vmbuk.de.

Beitrag lesen

16. November 2018
Geldanlage

Sind meine Anlagen bei Ihnen genauso sicher wie bei meiner Bank? Welchen Zugriff habe ich auf mein Geld?

Ich bin für Sie ausschließlich als Berater und gegebenenfalls als Vermittler tätig. Meine Mandanten werden stets unmittelbarer Kunde der von ihnen selbst gewählten Bank, Versicherung oder des jeweiligen Kreditgebers. Sie erhalten von diesen immer einen persönlichen Zugriff über die angebotenen Zugangswege - online, telefonisch oder persönlich.

So können Sie im Wertpapiergeschäft aus 14 renommierten Depotbanken/-lagerstellen die für Ihre Bedürfnisse geeignete(n) auswählen. Mein Angebot reicht von der kostengünstigen Direktbank bis zum alteingesessenen Privatinstitut. Diese erstellen automatisch Ihre Auszüge, Steuerdokumente oder sonstigen Abrechnungen. Gegenüber der klassischen Bankbetreuung müssen Sie also keine Abstriche befürchten.

Der wesentliche Unterschied liegt ganz woanders:
Im Unterschied zum angestellten Bank- oder Sparkassenmitarbeiter sitze ich nicht "zwischen den Stühlen". Auf der einen Seite der Kunde, auf der anderen die Geschäftsinteressen des jeweiligen Arbeitgebers. Ich bin ausschließlich für meine Kunden tätig. Meine Verbindung zu den Depotbanken beschränkt sich auf deren klar definierte und vergütete Tätigkeit als Abwickler und Dienstleister. Darüber hinausgehende Verpflichtungen, zum Beispiel der Absatz bestimmter Produkte, bestehen in keiner Weise.

Die Sicherheit Ihres Vermögens hängt also - wie bei Ihrer Bank oder Sparkasse auch - primär von Art, Zusammensetzung und Höhe Ihrer gewählten Anlagen ab.

Antwort lesen

15. November 2018
Baufinanzierung

Womit verdienen Sie Ihr Geld?

Form und Höhe der Vergütung richten sich nach Art des Anliegens, dem Aufwand und Ihrem Kundenwunsch. Grundsätzlich bin ich flexibel, solange sich Ihre und meine Vorstellungen sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen in Übereinstimmung bringen lassen. Im Beratungs- und Vermittlungsgeschäft (Konto- oder Wertpapieranlagen, Versicherungen und Baufinanzierungen) dominieren derzeit noch die indirekten Vergütungen in Form von Abschluss- oder Bestandsprovisionen. Bei erfolgreicher Vermittlung der von Ihnen gesuchten Finanzierung, Anlage oder Versicherung erhalte ich von der jeweiligen Gesellschaft eine entsprechende Provision. Diese hat die Kosten naturgemäß in den jeweiligen Konditionen oder Produkten berücksichtigt oder als separaten Aufschlag (Fonds) belastet.

Langfristig geht der Trend zur direkten Bezahlung. Das kann zum Beispiel im Anlagebereich eine auf das investierte Vermögen bezogene Betreuungsvergütung sein, bei der ich im Gegenzug auf alle Arten von Provisionen (Ausgabeaufschläge, Bestandszahlungen) verzichte. Sollten sich diese produktbedingt nicht vermeiden lassen, werden die erhaltenen Vergütungen automatisch an Sie ausgekehrt. Sie haben selbst die Wahl!

Für Leistungen ohne Vermittlung von Produkten, wie zum Beispiel die Begleitung zu Bankgesprächen, die Abwicklung von Nachlassangegelegenheiten oder administrative Tätigkeiten, vereinbaren wir entweder pauschale oder prozentuale Vergütungen. Ebenso ist die Abrechnung nach Stundensätzen möglich.

Unter dem Strich muss sich Zusammenarbeit für beide Seiten lohnen, damit sie erfolgreich funktioniert.

Antwort lesen

15. Februar 2021
Geldanlage, Vermögensaufbau, Altersvorsorge, Finanzierung
Bild des Angebots Nachhaltigkeit ist mehr als "Öko"

Nachhaltigkeit ist mehr als "Öko"

Das Thema Nachhaltigkeit findet auch im Bereich der Finanzen mehr und mehr Beachtung. Dabei wäre jedoch eine Reduzierung auf ökologische Aspekte (Nachhaltigkeit = Grün) deutlich zu kurz gesprungen. Natürlich...

Zu den Angebotsdetails
18. Oktober 2018
Erstgespräch
Bild des Angebots Altersvorsorge & Absicherung

Altersvorsorge & Absicherung

Versicherungen nur da , wo sie wirklich Sinn machen!

Man könnte meinen, es sei hierzulande in Stein gemeißelt: Altersvorsorge = Versicherung. Fast reflexartig greifen zahlreiche Berater beim Stichwort Altersvorsorge in das Regal mit den Lebens- und Rentenversicherungen...

Zu den Angebotsdetails
11. Oktober 2018
Erstgespräch
Bild des Angebots Sie lieben es individuell?     Ihr Vermögen auch.

Sie lieben es individuell? Ihr Vermögen auch.

Wurde Ihnen im Gespräch mit Ihrer Bank mal wieder die neueste Versicherungslösung des jeweiligen Produktpartners offeriert? Häufen sich in Ihrem Depot auffällig viele hauseigene Produkte oder Angebote...

Zu den Angebotsdetails

69 geprüfte Bewertungen über Volker Mauck

Volker Mauck Beratung & Konzepte GmbH & Co. KG, Wismar

4,9 von 5

Lothar B. schrieb am 12.02.2021 (neueste Bewertung)

„Konservative Anlage mit Erfolg”

Profil von Volker Mauck

Beratungsansatz

Finanzieller Rat ist Vertrauenssache. Vertrauen lässt sich nicht verordnen, es muss wachsen und gepflegt werden. Es gründet auf Erfahrung, Kompetenz und Verlässlichkeit. Fairness im Umgang und ein gewisses Maß an Übereinstimmung in den Wertvorstellungen erscheinen mir für eine langfristige Partnerschaft unabdingbar.

Daher habe ich mich entschieden, mit der „Volker Mauck Beratung & Konzepte“ mein eigenes Beratungsunternehmen zu verwirklichen. Über eine enge Zusammenarbeit mit GELDWERK kooperiere ich mit großen bankunabhängigen Makler- und Finanzierungspools, welche meinen Kunden die Nutzung einer Vielzahl namhafter Finanzierungspartner, Versicherungsunternehmen und Depotbanken/- lagerstellen erlauben. So ermögliche ich meinen Kunden individuell zugeschnittene und transparente Angebote in den Themen Vermögensgestaltung, Vorsorge und Finanzierung. Unabhängig von einzelnen Banken oder Produktgebern.

Daneben bietet „Volker Mauck Beratung & Konzepte“ Leistungen an, die nicht unmittelbar mit der Vermittlung von Finanzprodukten verknüpft sind. Diese beinhalten die Beratung von Existenzgründern, Begleitung zu Bankgesprächen, die Unterstützung in Nachlassangelegenheiten oder administrative Tätigkeiten rund um Ihre Finanzen. Manchmal genügt vielleicht auch nur ein persönlicher Rat.

Volker Mauck ist...

  • Versicherungsmakler
  • Finanzierungsvermittler
  • Finanzberater
  • Finanzanlagenvermittler
  • Unabhängige Berater
  • Immobilienkreditvermittler
  • Vermögensberater

Beratungsschwerpunkte

Grafik von einem schlichten Haus

Baufinanzierung

Finanzierungslösungen von mehr als 100 potentiellen Kreditgebern (Plattformansatz) sind in Abhängigkeit von Ihrem Vorhaben grundsätzlich einsetzbar.
Grafik von einem ansteigenden Balkendiagramm

Geldanlage

Systematische Anlagekonzepte unter Nutzung aufwendiger Analysetools. Sie haben die Auswahl zwischen verschiedenen Depotbanken- bzw. Depotlagerstellen zur sicheren Verwahrung Ihrer Vermögenswerte. Mehr als 28 Jahre Berufserfahrung im Anlagegeschäft sowie an den Kapitalmärkten setze ich gern zu Ihrem Nutzen ein. Individuelle Vergütungsmodelle entsprechend Ihrer Präferenzen sind möglich.
Grafik von einem Schutzsymbol

Versicherung

Primär Personenversicherungen (Makler). Sachversicherungen können individuell eingebunden werden, stellen aber keinen Schwerpunkt dar.
Grafik von einem Geldbündel

Altersvorsorge

Umfassende und individuelle Konzepte ohne Vorfestlegung auf Versicherungslösungen oder bestimmte Gesellschaften. Kooperation mit namhaften Maklerpool ermöglicht umfangreiche Auswahl möglicher Lösungsansätze.
Icon Private Banking

Private Banking

Ich erstelle für Sie umfangreiche Finanzplanungen mittels hochwertiger Softwarelösungen.
Ein Tätigkeitsschwerpunkt ist die Unterstützung bei der Regelung und Abwicklung von Nachlassangelegenheiten, insbesondere bei aufwendigen Vorgängen oder Erbengemeinschaften. Bei rechtlichen oder steuerlichen Fragestellungen unterstützt Sie ein Steuerberater bzw. ein Notar /Anwalt Ihrer Wahl.
Grafik von einer Kreditkarte und Münzen

Konto & Kredit

Der Schwerpunkt liegt in der Beratung und Vermittlung von Baufinanzierungen und Geschäftsdarlehen. Andere Kreditanliegen können jedoch eingebunden werden.
Icon Geschäftskunden

Für Geschäftskunden

Seit mehr als 25 Jahren betreue ich eine erhebliche Zahl von Geschäftskunden, dabei arbeite ich seit über 14 Jahren als Selbstständiger. Deren Bedürfnisse und Denkweisen kenne ich also gut. Zudem habe ich 2018 eine betriebswirtschaftliches Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und zwei eigene Unternehmen gegründet. Gern begleite ich Sie zu Bankgesprächen oder bemühe mich für Sie um geschäftliche Finanzierungen.

Kompetenzen

Berufserfahrung

Ich war mehr als 28 Jahre für zwei namhafte Banken tätig. Die meiste Zeit davon in der qualifizierten und persönlichen Beratung von Privatkunden, Freiberuflern und Selbstständigen.

Zusatzqualifikationen

Zur Erweiterung meiner fachlichen Kompetenzen habe ich von 2014 -2018 ein betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit den Schwerpunkten Finanzdienstleistung und Controlling erfolgreich absolviert.

Serviceleistungen für WhoFinance-Nutzer

  • Kostenlose Erstberatung
  • Beratungsprotokoll
  • Beratung beim Kunden vor Ort

Kundenprofil

  • Selbstständige
  • Beamte
  • Rentner
  • Angestellte
  • Studenten


Typischer Kunde

Sucht die persönliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Weitere Informationen

Sonstige Hinweise:

Anerkennungen / Erwähnungen:

"Deutschlands Top Berater 2021" (WhoFinance 03/2021)

" Deutschlands Top 500 Berater" erschienen auf Bild.de (01/2019)

" Top Berater 2016 Geldanlage"  erschienen auf Bild.de (02/2016)

" Deutschlands Top Berater Baufinanzierung" in der Welt (07/2015)

" Die besten Berater Deutschlands" (Top Berater / Top 400) in der "WELT" (2012, 2013)

" Top Berater Baufinanzierung" in der "WELT" 2013)

" Top 250 Berater" "Guter Rat" (2010)

Social Media

Website

Impressum und Pflichtangaben

Adresse:
Volker Mauck Beratung & Konzepte GmbH & Co. KG
Schweriner Str. 22
23970 Wismar
Aufsichtsbehörde(n):
IHK zu Schwerin (für §§34 d, f, i- Erlaubnisse); Hansestadt Wismar (für §34c-Erlaubnis)
Vermittlerregister:
§34d Abs.1 GewO: D-O200-LOEYA-28, §34f: D-F-185-I7IX-75, §34i: D-W-185-PAY7-69

Informationen:

Volker Mauck Beratung & Konzepte GmbH & Co. KG
Schweriner Straße 22, 23970 Wismar
Vertreten durch: Volker Mauck Verwaltungs-GmbH , diese vertreten durch den Geschäftsführer Volker Mauck

Telefon: +49 (0) 3841 618740
Telefax: +49 (0) 3841 618741
E-Mail: vm@geldwerk.com

Registernummer: HRA 3991 SN
Registergericht: Amtsgericht Schwerin

Komplementärin

Volker Mauck Verwaltungs-GmbH
Schweriner Straße 22, 23970 Wismar
Vertreten durch den Geschäftsführer Volker Mauck
Telefon: +49 (0) 3841 618742
Telefax: +49 (0) 3841 618741
E-Mail: vm@geldwerk.com

Registernummer: HRB 12983 SN
Registergericht: Amtsgericht Schwerin

Die Volker Mauck Verwaltungs-GmbH betreibt ausschließlich erlaubnisfreie Geschäfte.