Anlageberater in Deutschland

278 Anlageberater mit 11.027 Bewertungen

 

Catherine V. schrieb vor 2 Wochen eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Super zufrieden

Jährlicher Check Up. Immer wieder hilfreich, für jetzt und für die Zukunft. mehr

4.92 von 5 Sternen

499 Bewertungen

Profil ansehen

Steffen Huppertz schrieb vor 2 Monaten eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Wenn es um Geld geht... und viel viel mehr...

Wir werden seit 2013 von Herrn Vasiloudis betreut und beraten. Zu Beginn ging es erst einmal um meine private Altersvorsorge, schnell wuchs auf beiden... mehr

4.92 von 5 Sternen

316 Bewertungen

Profil ansehen

Alexandra D. schrieb vor 2 Wochen eine Bewertung zum Thema

Altersvorsorge: Bewertung

Sehr zuverlässiger Berater. Sucht immer das optimale Produkt. mehr

4.66 von 5 Sternen

271 Bewertungen

Profil ansehen

Katharina W. schrieb vor 3 Monaten eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: bAV Beratung

Alles gut beantwortet! mehr

4.84 von 5 Sternen

239 Bewertungen

Profil ansehen

Julia Dreßler schrieb vor einer Woche eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Es ging um einige meiner

Es ging um einige meiner Versicherungsverträge zu denen ich beraten wurden. Hier wurden mir bessere Konditionen dargestellt, ohne dass es aufdringlich... mehr

4.73 von 5 Sternen

233 Bewertungen

Profil ansehen

Matthias Uhl schrieb vor 3 Wochen eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: Herr Appel hat uns bei der

Herr Appel hat uns bei der Umstellung unseres Bausparvertrages ausführlich und ausgesprochen konstruktiv beraten. Er hat ausgesprochen schnell reagiert... mehr

4.84 von 5 Sternen

225 Bewertungen

Profil ansehen

Heiko und Violett Schmidt schrieb vor 2 Monaten eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Serviceberatung vermögenswirksame Leistungen

Unser VL-Vertrag ist zuteilungsreif. Wir dachten, daß wir das Guthaben entnehmen müssen (Bausparer). Herr Rothe hat uns darauf hingewiesen, daß wir trotzdem... mehr

4.93 von 5 Sternen

206 Bewertungen

Profil ansehen

Markus M. schrieb vor einer Woche eine Bewertung zum Thema

Konto & Kredit:

Privatkredit mehr

4.94 von 5 Sternen

204 Bewertungen

Profil ansehen

Daniel J. schrieb vor einer Woche eine Bewertung zum Thema

Geldanlage: Es ging hauptsächlich um

Es ging hauptsächlich um meine Altersversorge, aber auch um Versicherungen. Es wurde mir alles sehr gut und verständlich erklärt. mehr

4.93 von 5 Sternen

165 Bewertungen

Profil ansehen

Matthias S. schrieb vor einem Monat eine Bewertung zum Thema

Baufinanzierung: Schnell, kommunikativ und unkompliziert.

Das Finanzierungsmodell, das wir für unsere Immobilie brauchten, war alles andere als Standard und hätte ich mit meiner Bank überhaupt nicht hingekriegt.... mehr

4.92 von 5 Sternen

164 Bewertungen

Profil ansehen

Anlageberater / Vertraglich gebundene Vermittler

Anlageberater / Vertraglich gebundene Vermittler nach § 2 Abs. 10 S.1 KWG sind für die Rechnung und unter Haftung eines Einlagenkreditinstituts oder Wertpapierhandelsunternehmens (Haftungsdach) stehende Anlageberater oder –vermittler. Anders als Finanzanlagenvermittler und –berater gemäß §34f GewO werden diese Anlageberater oder –vermittler im Finanzanlagenbereich unter dem Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) tätig, es gilt außerdem die WpHG-Mitarbeiteranzeigenverordnung (WpHGMaAnzV).

Der vertraglich gebundene Vermittler kann sowohl als Unternehmen, als auch als Einzelperson auftreten. Demnach konzentriert sich ein Anlageberater / Vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des KWG auf die Bereiche:

  • -Anlageberatung: Hierunter fällt die Abgabe von persönlichen Empfehlungen über ein Geschäft mit Finanzinstrumenten, idealerweise nach Analyse der Ausgangssituation und Zielvorstellung des Kunden
  • -Anlage- und Abschlussvermittlung: Die Abschlussvermittlung erbringt der Anlageberater im fremden Namen und für fremde Rechnung. Er kauft und veräußert die betreffenden Finanzinstrumente für seine Kunden.
  • -Platzierungsgeschäft: Darunter fallen Tätigkeiten, bei denen es sich um eine Veräußerung von Finanzinstrumenten im fremden Namen und für fremde Rechnung (offene Stellvertretung) handelt. Unter einer „Platzierung“ ist dabei der

Verkauf von Finanzinstrumenten im Kapitalmarkt oder an einen begrenzten Kreis von Personen oder (institutionellen) Anlegern im Rahmen einer Emission zu verstehen.

Bei den o.g. Bereichen geht nach § 2 Abs 2b WpHG um folgende Finanzinstrumente:

Der Anlageberater / Vertraglich gebundene Vermittler hat damit ein größeres Spektrum an Finanzinstrumenten zur Verfügung. Dies ist nicht nur aber auch für die Geldanlage bei größeren Vermögen von Vorteil.

Register der BaFin

Er gilt dabei als Finanzunternehmen und nicht als Finanzdienstleistungsinstitut und ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht angezeigt. Außerdem ist festgelegt, dass die komplette Tätigkeit des Vermittlers rechtlich dem haftenden Unternehmen zugerechnet wird. In dem öffentlich einsehbaren Register der BaFin sind alle aktuell vertraglich gebunden Vermittler und die dazu gehörigen haftenden Unternehmen zu finden. Vertraglich gebundene Vermittler sind von der laufenden Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) befreit, allerdings stehen sie unter Institutsaufsicht. Ist der Gewerbetreibende ausschließlich als vertraglich gebundener Vermittler nach § 2 Abs. 10 S. 1 KWG am Markt tätig, muss er weder Prüfungsbericht i. S. v. § 24 Abs. 1 FinVermV noch eine Negativerklärung i. S. v. § 24 Abs. 1 S. 2 FinVermV abgeben.

Vertraglich gebundene Vermittler und Berater auf WhoFinance finden Bei WhoFinance können Kunden Anlageberater und –vermittler bewerten und empfehlen. Auf WhoFinance zählt die unabhängige Kundenmeinung, wenn es darum geht, einen Berater zu bewerten und es dadurch anderen Verbrauchern zu erleichtern, einen vertrauenswürdigen Berater zu finden.